Lebensmittel

Nachhaltige und stylische Produkte aus der Region

Aktueller Hinweis - diesen Laden könnt Ihr mit "Rette deinen Lieblingsladen" unterstützen.  "keks handgemachtes": Mit dem Credo kreativ, nachhaltig und regional werden hier selbstgemachte Werkstücke...

Augsburger Pfadfinderinnen geben den "Leitfaden Pfadfinderküche – Umweltverträglich einkaufen und kochen" heraus

Sechs junge, umweltbewusste Frauen haben mit viel Elan und Herzblut eine richtig gute Idee umgesetzt. Ihre Kernfrage lautete: Wie kann ich für große Veranstaltungen umweltverträglich einkaufen und...

Braucht nachhaltiger Ökolandbau Rinder? Vortrag von Ulrich Mück vom Demeter- Erzeugerring Bayern

Welche Bedeutung haben Rinder unabhängig vom Bezug auf das Klima für den Ökolandbau? Wie sind (Öko-)Milchviehhaltung, Grünland und Rinder in der Klimadiskussion einzuordnen? Wodurch werden speziell...

Datum: 03.04.2020, um 20:00 Uhr

Ort: Dasing

David kocht: Wärmende und stärkende Gemüsesuppe von den Lokalhelden aus dem Bismarckviertel in Augsburg

Regionales, veganes oder plastikfreies Kochen ist viel leichter als Ihr denkt! David Blaettner stellt die Lieblingsrezepte von Profis vor und kocht sie für den Lifeguide nach. Unser erstes Rezept...

Dorfladen und Kaffeewirtschaft mit regionalen Produkten

Aktueller Hinweis: Das Herzstück liefert und packt Lebensmittel-Pakete auf Vorbestellung!  Das „Herzstück“ ist ein Laden mit Kaffeewirtschaft, in dem es Bio-Produkte aus der Region ohne viel...

Datum: 12.03.2020, um 06:30 Uhr

Ort: Diedorf

Dokumentarfilm von Harald Friedl

Kein anderes Lebensmittel besitzt in unserer Kultur einen so fundamentalen Stellenwert wie Brot. Doch wissen wir eigentlich, was wir täglich essen? Anschließend Meet & Greet mit dem Regisseur...

Datum: 08.04.2020, um 19:30 Uhr
Ort: Café Himmelgrün

Ort: Augsburg

Interview mit Ulrich Deuter, seit November 2019 Manager der Öko-Modellregion Stadt.Land.Augsburg

Wenn Landwirte, Kommunen und Verbraucher*innen an einem Strang ziehen, wenn der ökologische Anbau gestärkt und der Absatz verbessert wird, dann profitieren in unserer Region Mensch und Natur...

Motto: Wie kommt der Knoten in die Breze?

Was macht Biobäcker Frank Schubert anders als ein konventioneller Bäcker? Der Biobäcker aus Augsburg setzt seit 1973 konsequent auf Zeit, Handwerk und ökologische Zutaten. Aus Übezeugung und...

Datum: 26.06.2020, um 11:00 Uhr
Ort: Café Himmelgrün

Ort: Augsburg

Im Anschluss gibt es leckere Sommerbrote, Antipasti und Prosecco

Was macht Biobäcker Frank Schubert anders als ein konventioneller Bäcker? Der Biobäcker aus Augsburg setzt seit 1973 konsequent auf Zeit, Handwerk und ökologische Zutaten. Aus Übezeugung und...

Datum: 24.05.2020, um 11:00 Uhr
Ort: Café Himmelgrün

Ort: Augsburg

„Für mich steht das Tierwohl an erster Stelle“, sagt Landwirt Josef Gelb. Anstelle von engen Ställen und wenig Auslauf können sich die Schweine in Steinach frei bewegen, gemütlich im Stroh herumwühlen und stressfrei leben.

Dass Schweinezucht auch anders geht, zeigt der Betrieb der Familie Gelb aus Steinach.

Hausener Str. 28
86504 Merching - Steinach

Im Landkreis Augsburg baut Biobauer Martin Hesch auf einer Fläche von etwa 3,6 Hektar saisonale Produkte an und zieht die Jungpflanzen selbst im Gewächshaus vor. Es gibt über 50 alte Tomatensorten und der Permakulturgarten kann besichtigt werden.

Der Biobauer Martin Hesch hat seine Leidenschaft für ökologische Landwirtschaft zum Beruf gemacht. Auf seinem Hof baut er Gemüse, Kartoffeln und Getreide an.

Hauptstraße 43
86494 Emersacker

Gemeinsam für mehr Bio-Produkte, mehr ökologischen Anbau und eine intakte Kulturlandschaft

Das Projektgebiet der neuen „Ökomodellregion Stadt.Land.Augsburg“ umfasst das Augsburger Stadtgebiet sowie die Gemeinden in der Lech-Wertach-Ebene und im Naturpark Augsburg Westliche Wälder.