gärtnern

Kreativwerkstatt in Augsburg: Tine Klink verbindet das Entdecken von Natur in der Stadt mit Umweltbildung und kreativem Gestalten.

Tine Klink ist Künstlerin, Gartenverrückte und Naturverliebte. Sie verbindet das Entdecken von Natur in der Stadt mit Umweltbildung und kreativem Gestalten. 

bunt und draußen
Bebo-Wager-Straße 21
Bunt und draußen - Krea(k)tivwerkstatt für Kunst und Natur
86157 Augsburg

Von New York nach Augsburg: Community Gardens nutzen Brachflächen und gestalten sie in gemeinschaftlichen Projekten zu Beeten und grünen Rückzugsorten um. Aus so einem Stück Brachland hinter dem Reese-Theater wurde der Interkulturelle Garten in Augsburg

Von New York nach Augsburg: Community Gardens nutzen Brachflächen und gestalten sie in gemeinschaftlichen Projekten zu Beeten und grünen Rückzugsorten um.

Interkultureller Garten Augsburg
Sommerstr. 40
hinter dem Reese-Theater
86156 Augsburg

Du würdest gerne selbst angebautes Gemüse essen - hast aber keinen Garten oder Ihr Garten ist zu klein? Die Lösung: Die Sonnenäcker von AUGSBURG LAND, die für eine Anbausaison gepachtet werden können.

Du würdest gerne selbst angebautes Gemüse essen - hast aber keinen Garten oder Ihr Garten ist zu klein?

Friedberg, Bärenkeller

CityFarm Augsburg erhält Auszeichnung der Vereinten Nationen

Die Augsburger CityFarm ist ab Juni 2020 offiziell Projekt der "UN-Dekade biologische Vielfalt". Die Freude der Augsburger Cityfarmer Ildikó Reményi–Vogt und Benjamin Vogt ist groß. In der CityFarm...

Aktueller Hinweis: Ab 20. April 2020 könnt Ihr Jungpflanzen per Mail bestellen. Für Ildi und Ben von der CityFarm ist der Frühling die Zeit Saatgut- und Pflanzenbörsen. Samen und Pflänzchen werden jetzt geliefert!

Aktueller Hinweis: Für Ildi und Ben von der CityFarm ist der Frühling die Zeit der Saatgutbörsen und offenen Gartentüren.

CityFarm Augsburg
Gablinger Weg 36Augsburg

Stadtverschönerung mit Feelgood-Faktor

Urban Gardening liegt voll im Trend. Immer mehr Städte in Deutschland integrieren gemeinschaftliche Grünflächen inmitten von Hochhauskomplexen – so auch in Augsburg. Die Intentionen dabei sind...

Ausflugziel in den Westlichen Wäldern: Vom idyllischen Hof starten Eselwanderungen und im naturnahen Garten leben viele Tiere

Mitten in den westlichen Wäldern, im kleinen schwäbischen Dörfchen Reichertshofen, liegt der Permakulturhof Eselgarten.

Blumenstraße 4
86868 Reichertshofen

Kompost ist eine gute Alternative

Die Gartensaison fängt wieder an und für unsere bunten Kübel mit Osterglocken und Stiefmütterchen brauchen wir jetzt säckeweise Blumenerde. Aber aufgepasst: Wo Blumenerde drauf steht ist meist Torf...

Dieser Nachbarschaftsgarten liegt idyllisch am Senkelbach und ist ein guter Ort, um mitten in der Stadt die eigenen Blumen oder das Lieblingsgemüse anzupflanzen und um gemeinsam zu ratschen, zu spielen oder zu grillen.

Der Quartiersgarten "Rechts der Wertach" wurde 2017 gegründet. Seine Beete liegen idyllisch am Senkelbach.

Austraße
am Ende der Austraße am Senkelbach
86153 Augsburg

Ein Nachbarschaftsgarten ist ein guter Ort, um mitten in der Stadt die eigenen Blumen oder das Lieblingsgemüse anzupflanzen und um gemeinsam zu ratschen, zu spielen oder zu grillen.

Ein Nachbarschaftsgarten ist nicht nur ein guter Ort, um mitten in der Stadt die eigenen Blumen oder das Lieblingsgemüse anzupflanzen, sondern auch ein lebendiger Ort für Gespräche und Begegnungen,

Neuhofer Straße
bei der Kirche St. Johannes
86154 Augsburg

Interview mit Anna Röder, Vorstand des NANU! e.V.

Wer kennt es nicht? Das hochformatige NANU!-Heft, prall gefüllt mit jährlich 300 Veranstaltungen rund um Umwelt und Natur. Bei NANU! wird Vergnügliches, Wissenswertes, Außergewöhnliches und...

Interview mit Benjamin Vogt von der CityFarm Augsburg

Die CityFarm in Augsburg ist seit 2012 fester Bestandteil der Urban-Gardening-Szene in Augsburg. Benjamin Vogt berichtet jetzt in seinem Buch „Urban Gardening mal anders“ von seinem und Ildikó...