Themen

Interview mit dem Filmemacher Andrew Morgan

Als er 2013 die Fotos der eingestürzten Rana Plaza Textilfabrik in Bangladesh sah, stellte Andrew Morgan fest, dass er sich noch nie Gedanken gemacht hatte, wer seine Kleidung näht. Er schämte sich...

Gastkolumne von Ursula Hudson, Slow Food Deutschland

Die Ölpalme ist nicht nur Lieferan­tin eines schmackhaften Speiseöls, sondern auch ein Klimakiller. Für ihren monokulturellen Anbau werden immer grö­ßere Regenwaldflächen abgefackelt.  

Interview mit dem Chemiker Professor Armin Reller über seine Faszination für die Ressourcen unserer Erde

"Wir brauchen eine Weltpolitik für Ressourcen, die ein sozio-ökonomisches Gleichgewicht garantiert"

Lasst Müll gar nicht erst entstehen!

Was ist Zero Waste? Und wie wird das Konzept auf kommunaler und internationaler Ebene und in Unternehmen angewendet?

Interview mit Rupert Bader und Benedikt Michale vom Forum Fließendes Geld

Viele Menschen setzen sich nicht gern mit dem Thema Geld auseinander. Unser Geld- und Wirtschaftssystem gilt als kompliziert, undurchschaubar, schwierig oder schlicht langweilig.

Kommentar von Ursula Hudson, Slow Food Deutschland

Meine Familie blickt auf eine lange Ahnenreihe oberbayerischer Dorfbäcker zurück. Die Liebe zum Brot und Backhandwerk wurde mir großväterlicherseits in die Wiege gelegt.

Gelesen und gelernt: Buchtipp

Warum handeln wir in unserem Alltag nicht immer entsprechend unserer Überzeugung? Kopatz deckt die Widersprüche auf und bietet Lösungen.

Die Konsumkolumne

Trotz aller moralischen Bedenken bleiben Pelze ein Milliardengeschäft. Zwar wäre es ein Unding neue Fellmäntel- oder Jacken zu kaufen, aber wohin mit denen, die es schon gibt? Wegwerfen, verkaufen...

Gestein des Jahres 2016

Kein fester Rohstoff wird häufiger verwendet als Sand. Er findet sich in Beton, Glas, Computer-Chips, Putzmitteln, Kosmetika … Und so unglaublich es klingt: Uns geht der Sand aus.   

Mehr Beteiligung! Aber wie?

Beteiligung, Lebensstile, plastikfrei...das sind nur einige Themen, die in der neuen Ausgabe der Augsburger Agendazeitung behandelt werden. Die Zeitung gibt es kostenlos in Druckversion oder als pdf.

Engagement für gute, saubere und faire Lebensmittel

Slow Food setzt sich weltweit dafür ein, dass jeder Mensch Zugang zu Nahrung hat, die sein Wohlergehen sowie das der Produzenten und der Umwelt erhält. 

Gastkolumne von Ursula Hudson

Die Deutschen trinken leidenschaftlich gern Kaffee, pro Kopf rund 150 Liter im Jahr. Das macht uns in puncto Kaffeekonsum zu einer der 20 Topnationen weltweit.