artgerechte Tierhaltung

Die Hühner haben Platz zum Scharren und Picken, die Lieferketten sind kurz und der Boden wird natürlich gedüngt

Mit mobilen Ställen können Bauern und Bäuerinnen das Gehege ihrer Hühner an unterschiedlichen Stellen platzieren. Das bietet viele neue Möglichkeiten für Huhn, Landwirt*in und Umwelt. Und es trägt zu...

„Für mich steht das Tierwohl an erster Stelle“, sagt Landwirt Josef Gelb. Anstelle von engen Ställen und wenig Auslauf können sich die Schweine in Steinach frei bewegen, gemütlich im Stroh herumwühlen und stressfrei leben.

Dass Schweinezucht auch anders geht, zeigt der Betrieb der Familie Gelb aus Steinach.

Hausener Str. 28
86504 Merching - Steinach

In ihrem Hofladen verkauft Familie Sieber Produkte vom eigenen Bauernhof, wie Kartoffeln, kaltgepresstes Rapsöl und Eier. Eine Besonderheit des Sieberhofes ist das Fleisch ihrer Freiland-Schweine.

Seit fünf Generationen lebt und arbeitet Familie Sieber in Sainbach bei Aichach.

Rosenstraße 8
86570 Sainbach

Produkte frisch vom Hof in Gersthofen

Harle's Hofladen bietet Fleisch- und Wurstwaren direkt vom eigenen Bauernhof. Dadruch ist die Herkunft der Tiere lückenlos nachvollziehbar.

Augsburger Straße 37
86368 Gersthofen

Seit 1999 zertifizierter Betrieb: artgerechte Haltung auch männlicher Küken

Der Einödhof der Familie Breitsameter befindet sich etwa 20 Kilometer südöstlich von Augsburg, im Landkreis Aichach-Friedberg und gehört zur Gemeinde Dasing.

Hohleneich 1
86453 Dasing Augsburg

Vertragsmetzger von Bioland. Artgerechte Tierhaltung, ökologisches Wirtschaften und werterhaltende Verarbeitung.

Haagstraße 19
86316 Friedberg

Interview mit Benjamin Vogt von der CityFarm Augsburg

Die CityFarm in Augsburg ist seit 2012 fester Bestandteil der Urban-Gardening-Szene in Augsburg. Benjamin Vogt berichtet jetzt in seinem Buch „Urban Gardening mal anders“ von seinem und Ildikó...