ökologisch

Biofarben, Ökostrom, Klimaneutraler Druck: Die Offset-Druckerei Senser leistet vorbildlichen, freiwilligen Klimaschutz. Sie hat u.a. unser Lifeguide-Buch gedruckt!

Die Offset-Druckerei Senser in Augsburg leistet vorbildlichen, freiwilligen Klimaschutz.

Senser Druck
Bergstraße 3
86199 Augsburg

Für Julia Lauterbach, die Inhaberin der Latztruhe, haben die zertifizierten Standards von GOTS (Global Organic Textile Standards) und vom IVN (Internationaler Verband der Naturtextilwirtschaft) höchste Priorität.

2012 eröffnete Julia Lauterbach in Augsburg die Latztruhe: Ein kleiner, liebevoll eingerichteter Laden für ökologische Baby- und Kinderkleidung. An der Stadtmetzg finden ökologisch...

Latztruhe
Metzgplatz 3
86150 Augsburg

Der Gärtnerei-Laden der Ulrichswerkstätten Augsburg bietet gesundes und leckeres Obst und Gemüse aus der Region.

Der Gärtnerei-Laden der Ulrichswerkstätten Augsburg bietet gesundes und leckeres Obst und Gemüse aus der Region.

CAB Caritas Augsburg Betriebsträger gGmbH
Hanreiweg 9
86152 Augsburg

Fachgeschäft für gesundes Bauen und Wohnen

Das Biohaus Augsburg bietet von Naturfarben und -betten, bis hin zu biologischen Baustoffen und Bodenbelägen ein breites Sprektrum an.

Das Biohaus
Waterloostraße 9
86165 Augsburg

Waren aus Fairem Handel

Kaffee, Honig, Olivenöl, Kerzen, Kinderbücher, Poster, Körbe oder Gläser … das Sortiment im Konrad´s Lädle ist vielfältig.

Pfarrei St. Konrad Bärenkeller
Bärenstraße 22
Unter dem Kirchturm
86156 Augsburg

Sauerteig-Brot und Backwaren: traditionsreich und ökologisch. In der Hofpfisterei wird aus Überzeugung Brot ohne künstliche oder chemische Backhilfen gebacken.

Siegfried Stocker übernahm 1970 das Familienunternehmen von seinem Vater Ludwig Stocker und machte es zu einem ökologischen Betrieb.

Bahnhofstraße 24
86150 Augsburg

Der Hofladen der Familie Mayer, auch „Moirhof“ genannt, liegt im Städtedreieck Augsburg, Gersthofen, Neusäß. Der Familienbetrieb gehörte1983 als einer der ersten Höfe in Bayern dem Bioland-Verband an.

Der Biolandhof Mayer, auch „Moirhof“ genannt, liegt im Städtedreieck Augsburg, Gersthofen, Neusäß. Der Familienbetrieb gehört seit 1983 als einer der ersten in Bayern dem Bioland-Verband an.

Wertingerstr. 17
86368 Gersthofen

Fashion-Label aus Augsburg - Nachhaltige Streetwear für Frauen und Männer - kompromisslos ökologisch und fair hergestellt

Degree Clothing: Faire Streatwear aus Augsburg Degree Clothing ist ein modernes Fashion-Label aus Augsburg, das 2014 von Wolfgang Schimpfle und Fabian Frei gegründet wurde.

degree clothing GmbH
Mittlerer Lech 18
86152 Augsburg

15 Fragen an Simone Kunz von glore Augsburg

Aktueller Hinweis - diesen Laden könnt Ihr mit "Rette deinen Lieblingsladen" unterstützen. Simone Kunz ist Designerin, liebt die Natur und hat einen sicheren Blick für Mode. Beste Voraussetzungen...

Ort: glore

Jetzt im Augsburger Weltladen

Die weltweit ersten Schuhe, die mit dem Fairtrade Cotton Standard und dem Global Organic Textile Standard (GOTS) zertifiziert sind. ... und Flip Flops gibt es hier natürlich auch!

Regionale Lebensmittel - warum das nicht nur uns, sondern auch der Natur schmeckt

Ein engagiertes Plädoyer für regionales Obst und Gemüse, für das Warten auf den saisonalen Genuss und für eine Renaissance des heimischen Anbaus. Kommentar von Laurin Oberneder

16 Fragen an Degree Clothing

2014 gründeten Wolfgang Schimpfle und Fabian Frei das faire Öko-Label „Degree Clothing“.  Sie setzen auf selbst entworfene,  „kompromisslos“ ökologische Streetwear.