Artgerecht leben - es bedarf eines Dorfes

Vortrag über die artgerechte Erziehung von Kindern

Ort:

Nebelhornstr. 25
St. Vinzenz-Hospiz Augsburg e.V,
86163 Augsburg

Natürliche Geburt, Stillen nach Bedarf, Windelfrei, ein enger Kontakt zur Natur, Bindung und Geborgenheit – all das sind Bausteine des Projekts "Artgerecht", das die Journalistin, Mutter und Bloggerin Nicola Schmidt in ihren Büchern „Artgerecht – das andere Baby-Buch“, „slow family“, „Mut – wie Kinder über sich hinauswachsen“ und demnächst „Artgerecht – das andere Kleinkinderbuch“ beschreibt. In ihren Vortrag spricht sie nicht nur junge Eltern, sondern alle Altersgruppen an. Man braucht nämlich nicht nur ein Dorf um ein Kind großzuziehen – man braucht es sein ganzes Leben! Insbesondere ist es überhaupt nicht artgerecht, schwierige Zeiten alleine durchzustehen.

Nach dem Vortrag wird es eine Diskussionsrunde geben sowie die Möglichkeit zur Buchsignierung.

Preis: 10€ p.P., um Anmeldung per Mail unter nicole.kessler [at] gmx.net wird gebeten. Ein etwaiger Erlös geht an das St. Vinzenz-Hospiz Augsburg e.V.