Augsburger Radlwoche - "Eine Woche Rad ab"

Bürger*innen haben das Programm aktiv mitgestaltet

Ort:

Augsburg

Nach zwei erfolgreichen Augsburger Radlnächten, findet dieses Jahr im Juli zusätzlich erstmals eine Aktionswoche rund um das Thema Radfahren statt, frei nach dem Motto: „Eine Woche Rad ab“. Die Radlwoche startet gemeinsam mit dem Auftakt zum STADTRADELN (7. bis 27.Juli 2018) am Samstag, den 7. Juli und endet am 14. Juli 2018.

Bis zum 28. März 2018 waren alle Augsburger Radlerinnen und Radler eingeladen, Beiträge zum Programm der Radlwoche vorzuschlagen und sich mit dem Angebot aktiv daran zu beteiligen. Das detaillierte Programm gibt es hier.

„Ziel der Aktionswoche ist es, das Bewusstsein für den Radverkehr in der Stadt unter allen Verkehrsteilnehmern zu stärken und Möglichkeiten rund ums Rad aufzuzeigen. Das Programm soll von Radler für Radler gestaltet werden und für jedes Alter und jeden Anspruch was dabei sein!“ so Baureferent Gerd Merkle zum neuen Angebot der Radlwoche.

Das Programm wird bis spätestens Anfang Juni unter anderem online veröffentlicht.