Einmal im Monat: Der nachhaltige Dienstag

Vegane Plätzchen backen

Ort:

Online

Du möchtest dein Leben (noch) nachhaltiger gestalten, weißt aber nicht genau, wie und wo du beginnen sollst? Dann lass dich von den nachhaltigen Dienstagen der Umweltstation Augsburg inspirieren!

Die kalte Jahreszeit rückt näher und es ruft nach Weihnachtsbäckerei! Gemeinsam mit Lena Marie Radu von Vengasha, der veganen Kochschule in Augsburg, werden an diesem Abend Plätzchen. Sie verrät dabei viele Tipps und Tricks, welche tollen veganen Möglichkeiten es in der Weihnachtsbäckerei gibt.

Aktuell findet der nachhaltige Dienstag online über Zoom statt. Es wird um eine Anmeldung an Leonore Sibeth unter l.sibeth [at] us-augsburg.de gebeten, der Zugangslink wird im Anschluss verschickt. Eine Teilnahme am nachhaltigen Dienstag ist jederzeit möglich, die Termine bauen nicht aufeinander auf.

Auf einen Blick:

  • Termin: Dienstag, 14. November 2021, 19-21 Uhr
  • Ort: Zoom (Link wird nach Anmeldung verschickt)
  • Anbieter: Leo Sibeth und Linda Kaindl, Umweltstation Augsburg
  • Anmeldung: l.sibeth [at] us-augsburg.de

 

Folgende Lifeguide-Artikel könnten euch auch interessieren:

  • In 1011 Tagen um die Welt - ohne Flugzeug - Interview mit Leonore Sibeth und Sebastian Ohlert.

  • Eine Weltreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln - Zwischenbericht von Leo Sibeth und Sebastian Ohlert nach 11 Monaten: "Das Flugzeug ist keine Option mehr!"

  • Nachhaltig die Welt bereisen – (Wie) geht das? - Gastbeitrag von unserer Lifeguide-Auslandskorrespondentin Leonore Sibeth

Ausstecher für Plätzchen zur veganen Weihnachtsbäckerei