Luana - Demokratische Schule

Informationen über eine ganz andere Schule

Ort:

Frauentorstraße 34
Selbstverwaltetes Kulturzentrum
86152 Augsburg

Die Schulgründungsinitiative Luana Augsburg setzt sich für die Gründung einer freien, demokratischen, inklusiven Schule im Raum Augsburg ein. Diese soll zum September 2019 eröffnet werden. Zu den Gründer*innen gehören unter anderem Lehrer*innen, Eltern und Studierende. Bei dem Informationsabend werden das Konzept vorgestellt und Fragen beantwortet.

Mehr Informationen auf der Homepage von Luana. Kontakt: 017631132955 / info [at] luana-augsburg.de

Der folgende Text stammt von der Luana-Homepage:

"Luana ist das hawaiianische Wort für „glücklich“ und „zufrieden“. Wir wünschen uns Schule als einen Ort, an dem dieser Name Programm ist. Die freie, demokratische, inklusive Schule Luana soll zum September 2019 im Raum Augsburg eröffnet werden.

Die Schule steht Kindern und Jugendlichen zwischen 5 und 19 Jahren offen und soll zu Beginn mit 40 – 60 Schüler*innen starten. Langsam soll die Schule auf eine Größe von etwa 100 Schüler*innen wachsen, wobei Wachstum an sich nicht unser Ziel ist.

Die Schule ist als Ganztagsschule konzipiert und wird ihre Pforten von 8:00 -18:00 Uhr geöffnet haben. Für die Mahlzeiten sorgen die Schüler*innen in der Küche selbst.

Kernelement einer jeden demokratischen Schule ist eine regelmäßig tagende Schulversammlung, in der alle Belange der Schule entschieden werden.

Weltweit gibt es mindestens 200 demokratische Schulen mit großartigen Erfolgen. Als älteste noch bestehende demokratische Schule gilt die Summerhill Schule in England, die 1921 vom schottischen Pädagogen A.S. Neill gegründet wurde.

Wer wir sind und was uns motiviert, erfahrt ihr unter dem Menüpunkt Über uns.

Weiterführende Informationen zu unserem Pädagogischen Konzept und zum Thema freie, demokratische Schulen allgemein haben wir unter dem Menüpunkt Konzept zusammengefasst.

Wenn euch die Idee einer freien, demokratischen, inklusiven Schule gefällt oder gar begeistert wie uns auch, dann laden wir euch herzlich ein, aktiv zu werden.

Euer Luana-Gründungsteam"