Plastikarm leben – wie kann das denn gehen?

Einmal im Monat trifft sich in Friedberg der "Plastikfreie Stammtisch“

Ort:

Aichacher Str. 7
Angus Club im Nebenzimmer
86316 Friedberg

Nun ist er auch in Friedberg gestartet, der „Plastikfreie Stammtisch“. Jeden letzten Mittwoch im Monat treffen sich Interessierte aus dem Landkreis Aichach-Friedberg, um sich darüber auszutauschen, wie man Plastik im Alltag vermeiden kann und welche Alternativen es gibt.
Beim Gründungstreffen im März 2018 ging es erst einmal darum, gemeinsame Interessen auszutauschen und sich kennenzulernen. 17 Frauen und Männer von Aichach über Derching und Stätzling bis Kissing und Mering waren zusammengekommen und konnten viele Gemeinsamkeiten feststellen. Auch Vertreter*innen der Abfallberatung des Landratsamtes waren gekommen und stellten neue Ideen zur Ressourcenschonung vor. Vor allem das Thema „gelbe Tonne“ und Verwertung der „Wert-Stoffe" treibt viele der Interessierten um.

Der nächste Stammtisch findet am Mi 25.4. um 19.30 Uhr im Angus Club im Nebenzimmer statt. Dazu ist Leonie Prillwitz herzlich eingeladen, die sich bei Jugend forscht mit dem Thema „Mikrofasern – Gefahr aus der Waschmaschine“ beschäftigt.
 

Kontakt:

Maria Voigt 0821-604227 (Bund Naturschutz Ortsgruppe Friedberg),

Linda Kaindl 0821-4308735 (Umweltstation Augsburg)

 

Folgende Lifeguide-Artikel könnten Sie auch interessieren:

Mehr über plastikfreies Leben in Augsburg erfahren Sie außerdem auf Websites von Andrea Maiwald und Sylvia Schaab: