Weihnachtszeit im Wohnzimmer im Schwabencenter

Adventszeit ohne Konsum

Plastikfreier Weihnachtsmarkt

Samstag 1.12. sowie am 7.12. und 8.12.2018 von 10-18 h.Wunderbare Patchworkarbeiten, Kreatives aus Naturmaterial und Basteleien werden verkauft zu Gunsten des Wohnzimmers und dem Hilfsverein Corima für mexikanische Bergvölker.

 

Basteln für Groß und Klein

im Rahmen des Projektes Grünes Schwabencenter laden Ursel Neuhöfer und Anna Ludwig am 1.12. von 10-12 h zu einem Bastelangebot für Kinder und Große ein. Sie gestalten Engel aus Papier und Siebdruck-Arbeiten. Wie sehenswerte Weihnachtsdekoration aus Naturmaterial hergestellt werden kann zeigt Angy Kemming zur gleichen Zeit.

 

Literarische Auseinandersetzung mit plastikfreiem Leben

Statt Kreativem Schreiben bietet Anna Ludwig am 5.12. um 17 h einen Workshop zum Thema Nachhaltigkeit „Alles Plastik oder was?“
Die  eher literarische Auseinandersetzung mit zukunftsorientiertem und nachhaltigem Gedankengut bietet Anregendes und Experimentelles.

 

Wo man singt, da lass dich nieder …!

Wer gerne einmal ausgiebig adventliche und weihnachtliche Lieder erklingen lassen will ist am Samstag, den 8.12. von 14 – mindestens 16 Uhr richtig. Lisa Schuster und die „Wohnzimmerspatzen“  veranstalten ein offenes Singen für alle aus dem Herrenbach und darüber hinaus.

Lebensraum Schwabencenter

Initiative

Forum der Lokalen Agenda 21
Wilhelm-Hauff-Straße 28
Wohnzimmer im Schwabencenter
86161 Augsburg

Das Forum Lebensraum Schwabencenter entwickelt Visionen für ein nachhaltiges und gemeinschaftliches Arbeiten und Leben im Schwabencenter.