Zukunftstagung im Augsburger Rathaus

Sechs kostenfreie Workshops zu nachhaltiger Entwicklung - Impulsvortrag von Andreas Huber, Club of Rome

Ort:

Rathausplatz 2
86150 Augsburg

Umweltstation Augsburg und Büro für Nachhaltigkeit laden alle Aktiven aus dem Bereich Nachhaltigkeit ein, zur Zukunftstagung 2019 ins Augsburger Rathaus zu kommen. Andreas Huber, der Geschäftsführer der Deutschen Gesellschaft CLUB OF ROME, spricht zu dem Thema: „Veränderer sein! Weil jede Zeit ihre Helden braucht." Außerdem werden sechs kostenlose Workshops zu Pressearbeit, Storytelling, Kreativmethoden und innere Nachhaltigkeit geboten. 

Mit der Fachtagung „Wir gestalten unsere Zukunft – Nachhaltige Entwicklung durch bürgerschaftliches Engagement!“ möchten die Umweltstation Augsburg und das Büro für Nachhaltigkeit im Rahmen der Lokalen Agenda 21 das Thema Nachhaltigkeit noch besser in der Stadtgesellschaft verankern. Die Tagung richtet sich an alle, die im Bereich Nachhaltigkeit in Augsburg und Umgebung aktiv sind – sei es als Teilnehmer*innen beim Augsburger Zukunftspreis, als haupt- oder ehrenamtliche Akteure bei Vereinen oder Initiativen, in Unternehmen, in der Verwaltung oder "auf eigene Faust" als Freiberufliche im Bildungsbereich.

 

Anmeldung:

Die Anmeldung ist bis zum 01.04.19 möglich, die Zahl der Workshop-Plätze ist begrenzt.
Die Veranstaltung ist kostenfrei.
Die Räumlichkeiten sind nur zum Teil barrierefrei.
Anmeldung und weitere Informationen hier.


Programm:

09:00 Ankommen
09:30 Begrüßung durch Nicolas Liebig (Landschaftspflegeverband und Umweltstation Augsburg) und Reiner Erben (Referent für Umwelt, Nachhaltigkeit und Migration der Stadt Augsburg)
09:40 Impuls-Vortrag: „Veränderer sein! Weil jede Zeit ihre Helden braucht." von Andreas Huber (Geschäftsführer Deutsche Gesellschaft CLUB OF ROME)
10:40 Kaffeepause

ab 11:00 Workshops

Kreativmethoden – Brainstorming mal anders
Mehr Dafür statt nur Dagegen – Umweltpsychologie für die Projektplanung
Soziale Medien und Nachhaltigkeit – Passt das zusammen?
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit für „nachhaltige“ Organisationen
Innere Nachhaltigkeit – Ressourcenbewusstes Engagement
Storytelling – Wie vermittle ich meine Vision?


13:10 Mittagspause (inkl. gemeinsamer Dreh einer Kurzfilmsequenz für einen geplanten Imagefilm über die Lokale Agenda 21 im Goldenen Saal)
14:40 World Café: An den Thementischen des World Cafés haben die TeilnehmerInnen die Möglichkeit, sich zu vernetzen, Erfahrungen auszutauschen und Ideen zu entwickeln.
16:40 Abschlussdiskussion mit Norbert Stamm (Büro für Nachhaltigkeit, Stadt Augsburg)
17:00 Ende der Tagung

 

Infos zu den vergangenen Zukunftstagungen:

Zukunftstagung 2018
Zukunftstagung 2017

Logo Umwelstation Augsburg
Zukunftstagung am 1. April 2017 in Augsburg (Foto: Cynthia Matuszewski)
Zukunftstagung 2017 in Augsburg (Foto: Cynthia Matuszewski)