besser einkaufen

Besser einkaufen - das ist leichter gesagt als getan. Alltagsstress und Geldbeutel fordern Kompromisse. Wir zeigen Ihnen unter anderem, wo Sie in Ihrer Umgebung regionale, fair gehandelte oder Bio-Lebensmittel kaufen können, wo Sie Kleider finden, die unter fairen Arbeitsbedingungen genäht wurden oder wo Sie etwas tauschen, teilen oder verschenken können. Ergänzen Sie Ihre Einkaufstipps aus Augsburg und der Region: redaktion [at] lifeguide-augsburg.de

Holzofenbrot aus reinem Natursauerteig

Das "Oberschönenfelder Holzofenbrot" aus reinem Natursauerteig ist zu Recht weit über die Grenzen von Augsburg hinaus bekannt.

Oberschönenfeld 1
Backstube der Zisterzienserinnen
86459 Gessertshausen

Kultur zum Thema "Images - Afrikabilder"

„Images“ lautet das Motto der Afrikanischen Wochen 2018.  Vom 6. November bis 8. Dezember bereichern informative Vorträge, moderne Literatur, zeitgenössische Kunst, Live-Musik, Kino, Kabarett,...

Datum: 06.11.2018, um 00:00 Uhr bis 08.12.2018, um 00:00 Uhr

„Greenwashing“ oder zukunftweisend? Interview mit Dr. Eduard Belotti

Ziel nachhaltiger Geldanlagen ist es, Menschen dabei zu helfen, Vermögen anzulegen oder sich finanzielle Sicherheit im Alter aufzubauen, ohne damit Umwelt, Klima, Gesundheit, Sozialsysteme und den...

Rettung für Lieblingsschuhe, Rucksäcke und Handtaschen!

Oftmals ist es nur eine Kleinigkeit, die die geliebten Wanderstiefel oder die beste aller Handtaschen funktionsunfähig macht.

Handwerk
Weiße Gasse 7
86150 Augsburg

Schneiderhandwerk, Augsburger Textiltradition und Wertschätzung

Es ist mir ein Anliegen, möglichst regional zu produzieren und die Augsburger Textiltradition lebendig zu halten. Sonja Reininghausvon von RESPEKT - genäht in Augsburg

Maß-und Änderungsschneiderei in der Altstadt Augsburgs
Hunoldsgraben 43
86150 Augsburg

Das erste faire und nachhaltige Outlet der Welt. "Kein Kleidungsstück bleibt zurück!", lautet das Credo der Gründer Wolfgang Schimpfle und Fabian Frei.

Das SUSLET ist das erste faire und nachhaltige Outlet in Augsburg.

SUSLET
Ludwigstraße 16
86152 Augsburg

Ausgewählte Schulartikel gibt's auch in den Weltläden

Für den Start ins neue Schuljahr bieten die Weltläden nachhaltige, fair gehandelte Produkte.

So schön kann "Öko" für die Schule sein

Sylvia Manharts minouki-Schutzumschläge aus Recyclingkarton sind gut designt, sowie regional, fair und absolut umweltschonend produziert.

Gastbeitrag von Andrea Maiwald von Grünezwerge

Wie packe ich einen plastikfreien Schulranzen, der Eltern und Kindern gefällt?

Hofladen in Friedberg mit regionalen Lebensmitteln und eigener Metzgerei

Körners Hofladen in Friedberg bietet regionales Gemüse, frisches Fleisch aus eigener Haltung und Produkte für den täglic

Herrgottsruhstraße 4
86316 Friedberg

Mary Viyakula und Deepika Rao aus Indien berichten über Menschenrechtsverletzungen an Arbeiterinnen in der Bekleidungsindustrie

Mit dabei: Faire Mode aus Augsburg:  degree clothing, glore Augsburg, Ingrid Moden, Latztruhe, Lifetree, Oikokredit, Verbraucherservice im KDFB e.V., Weltladen, Wundertüte.

Datum: 12.11.2018, um 19:00 Uhr

Ort: Augsburg

Gastkolumne von Ute Michalik, AG Papierwende

Umweltpapier hat ein schlechtes Image. Völlig zu Unrecht. Wer Recylingpapier nutzt, leistet einen großen Beitrag zum Umweltschutz.