besser einkaufen

Besser einkaufen - das ist leichter gesagt als getan. Alltagsstress und Geldbeutel fordern Kompromisse. Wir zeigen Ihnen unter anderem, wo Sie in Ihrer Umgebung regionale, fair gehandelte oder Bio-Lebensmittel kaufen können, wo Sie Kleider finden, die unter fairen Arbeitsbedingungen genäht wurden oder wo Sie etwas tauschen, teilen oder verschenken können. Ergänzen Sie Ihre Einkaufstipps aus Augsburg und der Region: redaktion [at] lifeguide-augsburg.de

Veranstaltung mit Podiumsdiskussion

Die Hofmetzgerei Zimmermann öffnet ihre Tore und läd Sie herzlich zu einer Besichtigung ein!

Datum: 21.10.2017, um 14:00 Uhr bis um 17:00 Uhr

Ort: Gablingen

Individuelle Torten und Desserts in höchster Konditorqualität

Individuelle Torten und Desserts in höchster Konditorqualität. Und alles bio.

Bio Kuchenversand
Annastraße 11
86145 Mering

Unternehmen können jetzt Ihre Mitarbeiter*innen stärken und nebenbei die Welt retten

Das Augsburger Social Startup Feierabendglück hat eine bestechend einfache, dazu gesunde und nachhaltige Lösung gegen Einkaufsstress nach Feierabend entwickelt: Die Feierabendtüte.

Ökologische fairwear Kleidung

Life Tree setzt sich für eine nachhaltige und bewusste Lebensweise ein, bei der jeder Mensch Verantwortung für Natur und Umwelt übernehmen soll.

life tree
Oberer Graben 15
86152 Augsburg

GMIAS bringt regionale Lebensmittel mit dem Elektroauto direkt vor die Tür

GMIAS (= bayerisch = Gemüse) - der Online Hofladen: Einfach online bestellen und frisches, saisonales Obst und Gemüse kommt innerhalb von 24 Stunden nach Hause.

GMIAS - Dein Online Hofladen
Matthäus-Günther-Straße 9
86316 Friedberg

Ein Erfolg auf dem Weg zur Biostadt Augsburg

Im Herbst erhalten etwa 1.900 Erstklässler*innen ihr Bio-Pausenbrot mit leckeren, gesunden und regionalem Pausensnacks. Außerdem wird spielerisch viel Information rund um gesunde Ernährung vermittelt...

Stoffe aus Afrika, Indien, Guatemala, Nepal, Indonesien, Australien und Japan - nachhaltig, fair und ohne Zwischenhändler*innen

Karlotta Pink ist ein Stoffshop mit sozialem Gewissen.

Martini Gewerbepark
Gebäude B03 / 1. Stock
86153 Augsburg

Unverpackt: Rückbesinnung auf das Wesentliche

15 Fragen an Ramona Dorner von rutaNatur. Mit ihrem Fokus auf das Wesentliche betreibt Ramona Dorner ihren verpackungsfreien Naturkostladen. Das pure Lebensmittel kann ohne überflüssiges Plastik und...

Ausgewählte Schulartikel gibt's auch in den Weltläden

Für den Start ins neue Schuljahr bieten die Weltläden nachhaltige, fair gehandelte Produkte.

Ob Hochzeit, Party oder Meeting: Anita Würmseer und Simon Keller liefern für jedes Event die passenden veganen Köstlichkeiten

Ob Hochzeit, Party oder Meeting, ob romantische Torten, Fingerfood oder ein mehrgängiges Buffet: Anita Würmseer und Simon Keller von „Veganani – das vegane Catering“ liefern für jedes Event die pas

Kornstrasse 11
86199 Augsburg

Der unsichtbare Müll in unserer Umwelt

Plastik ist der wichtigste Werkstoff in unserem Wirtschaftssystem. Das, was ihn so bedeutsam macht, seine lange Haltbarkeit, ist zugleich ein Fluch für die Umwelt: Plastik ist biologisch praktisch...

Textile Installation und soziale Skulptur in Karachi und Augsburg

Für CORD OF DESIRES entstanden in Augsburg im September 2017 neue Wimpel. Das Kunstprojekt kreist um den verheerenden Brand in der Textilfabrik Ali Enterprises in Pakistan im Jahr 2012. Bei diesem...

Datum: 21.09.2017, um 10:00 Uhr bis 12.11.2017, um 18:30 Uhr
Ort: tim: Staatliches Textil- und Industriemuseum in Augsburg