Faire Welt

Ausgewählte Schulartikel gibt's auch in den Weltläden

Für den Start ins neue Schuljahr bieten die Weltläden nachhaltige, fair gehandelte Produkte.

Mary Viyakula und Deepika Rao aus Indien berichten über Menschenrechtsverletzungen an Arbeiterinnen in der Bekleidungsindustrie

Mit dabei: Faire Mode aus Augsburg:  degree clothing, glore Augsburg, Ingrid Moden, Latztruhe, Lifetree, Oikokredit, Verbraucherservice im KDFB e.V., Weltladen, Wundertüte.

Datum: 12.11.2018, um 19:00 Uhr

Ort: Augsburg

Jetzt im Augsburger Weltladen

Die weltweit ersten Schuhe, die mit dem Fairtrade Cotton Standard und dem Global Organic Textile Standard (GOTS) zertifiziert sind. ... und Flip Flops gibt es hier natürlich auch!

Made in Augsburg: Nachhaltige Mode von Martin Benedek und Manuel Sanktjohanser

„Das war anfangs so, als würde man einen Limonadenstand im Gewerbegebiet aufmachen. Wir hatten zwar eine Idee, aber keinen Plan“. Wie schön: Manchmal funktioniert’s auch ohne Plan!

Stoffe aus Afrika, Indien, Guatemala, Nepal, Indonesien, Australien und Japan - nachhaltig, fair und ohne Zwischenhändler*innen

Karlotta Pink ist ein Stoffshop mit sozialem Gewissen.

Martini Gewerbepark
Gebäude B03 / 1. Stock
86153 Augsburg

Auszeichnung für: "XXXL - Wir tragen fair"

Berliner Ethical Fashion Week würdigt die Aktionen der Weltläden der Region Iller-Lech – darunter Augsburg, Bobingen, Dillingen und Friedberg.

Mode: Bio, fair, ökologisch oder vegan?

Ein Stadt-Rundgang zu Augsburgs Öko-Labeln, zu Vintage-Läden und fairen Shops.

Modisch durch Schwangerschaft und Stillzeit

Momelino ist eigentlich ein Online-Shop aus Bobingen für Umstandsmode, Stillmode und Kinderbekleidung bis Größe 74.

Momelino
Paul-Gerhardt-Str. 10
86399 Bobingen

Fair + Bio + Vegan: Kleidung und Lifestyle.

Alle Produkte von DearGoods sind menschen-, tier- und umweltfreundlich. Die Philosophie von DearGoods lautet: "Mode macht Spaß. Noch mehr Spaß macht Mode, wenn man Verantwortung übernimmt.

Frauentorstr. 7
86152 Augsburg

19 Fragen an Sina Trinkwalder von manomama

2010 hat Sina Trinkwalder manomama aus dem Boden gestampft und beschäftigt heute 150 Frauen, die auf unserem Arbeitsmarkt als „unvermittelbar“ galten.

Alle Produkte sind von besonderer Qualität, nachhaltig hergestellt und fair gehandelt.

Als Fachgeschäft für Fairen Handel hat sich der Weltladen in knapp 20 Jahren einen festen Platz in Schwabmünchen erobert. Alle Produkte haben etwas gemeinsam: Sie sind von besonderer Qualität,...

Weltladen Lech-Wertach eG
Luitpoldstr. 1a
86830 Schwabmünchen

Verkauf fair gehandelter Produkte

Einkaufen und dabei die Welt verbessern? Das ist im Augsburger Weltladen ganz einfach, weil hier alles fair gehandelt ist.

Weltladen GmbH
Weiße Gasse 3
86150 Augsburg