radeln

Für Erwachsene

Diese Entdeckungstour ist etwa 20 Kilometer lang und führt zu den UNESCO-welterbewürdigen Quellbächen und Lechkanälen im Stadtwald. Unterwegs werden auch die Lechheiden erkundet.

Datum: 17.09.2017,
um 14:00 Uhr bis um 17:00 Uhr

Ort: Augsburg

»Luft holen« für Radler*innen am Kö und Eingang Annastraße

Öffentliche Luftpumpe für Radfahrer*innen

Königsplatz
86150 Augsburg

Die wichtigsten Tipps für einen sicheren Start in die Fahrradsaison

Endlich! Es wird wärmer und vor uns liegt eine lange und ereignisreiche Fahrradsaison. Wer nicht zu den Winterradler*innen gehört, sollte jetzt das Radl fit fürs Frühjahr machen. Hier die wichtigsten...

Auf zu Gemüsebeeten, Pflanzsäcken, Hochbeeten und Hinterhöfen!

Der Arbeitskreis Urbane Gärten hat eine Radtour zu den 12 schönsten Urban-Gardening-Projekten zusammengestellt.

Beratung und Interessensvertretung für Radfahrer

Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club (ADFC)
Heilig-Kreuz-Straße 30
86152 Augsburg

Gastbeitrag von Albert Schmid

Albert Schmid besaß in seinem Leben bereits 22 Fahrräder. „18 dieser Räder haben ohne mein Zutun den Besitzer gewechselt und machen jetzt hoffentlich andere Menschen glücklich“, sagt er.

Günter Modler ist ein begeisterter Radler und Wanderer, der seit 2010 die Umgebung von Augsburg per Rad und zu Fuß erkundet.

Nachhaltig durch Augsburg

Seit 2013 gibt es in Augsburg die Fahrradrikschas von Bio-Taxi: Inzwischen fahren drei dieser überdimensionierten Plastikeier durch die Stadt und bieten im Wohlfühltempo individuelle Stadtrundfahrt

bio-taxi
Greiffstr. 4
86157 Augsburg

Beratung und Informationen rund ums Fahrrad

adfc KV Augsburg e.V.
Heilig-Kreuz-Str.30
86152 Augsburg