aktiv sein

Die Blase platzt - der Taubenschlag bringt Menschen zusammen! Rahmenprogramm des Augsburger Hohen Friedensfestes

Initiative für einen friedlichen Austausch ohne Berührungsängste: „Wir müssen lernen, dass wir voneinander lernen können.“

Das Web-Portal für kulturelle Bildung in Augsburg. Informationen über Angebote der Augsburger Kultur- und Kreativszene, Projekte und Fördermöglichkeiten.

Der Kulturkiesel ist sowohl für Lehrer*innen, als auch für Kunstschaffende, Pädagog*innen oder für kulturinteressierte Familien interessant. Der Kulturkiesel informiert über die vielfältigen Angebote...

Augsburg

Kompost ist eine gute Alternative

Die Gartensaison fängt wieder an und für unsere bunten Kübel mit Osterglocken und Stiefmütterchen brauchen wir jetzt säckeweise Blumenerde. Aber aufgepasst: Wo Blumenerde drauf steht ist meist Torf...

Dieser Nachbarschaftsgarten liegt idyllisch am Senkelbach und ist ein guter Ort, um mitten in der Stadt die eigenen Blumen oder das Lieblingsgemüse anzupflanzen und um gemeinsam zu ratschen, zu spielen oder zu grillen.

Der Quartiersgarten "Rechts der Wertach" wurde 2017 gegründet. Seine Beete liegen idyllisch am Senkelbach.

Austraße
am Ende der Austraße am Senkelbach
86153 Augsburg

Ein Nachbarschaftsgarten ist ein guter Ort, um mitten in der Stadt die eigenen Blumen oder das Lieblingsgemüse anzupflanzen und um gemeinsam zu ratschen, zu spielen oder zu grillen.

Ein Nachbarschaftsgarten ist nicht nur ein guter Ort, um mitten in der Stadt die eigenen Blumen oder das Lieblingsgemüse anzupflanzen, sondern auch ein lebendiger Ort für Gespräche und Begegnungen,

Neuhofer Straße
bei der Kirche St. Johannes
86154 Augsburg

Fünf Schulen im Landkreis Augsburg beteiligen sich am Klimaschutz-Projekt

Ob Klimafasten, Energiesparen oder Plastikmüll beseitigen: Mit dem Klimaschutz-Projekt an Grund- und Mittelschulen sollen alle Altersgruppen für den Klimaschutz begeistert werden.

Wer seine eigene Flasche mit Trinkwasser auffüllt, spart viel Geld, lebt gesund und tut etwas Gutes für die Umwelt

Trinkwasser nachfüllen, immer und überall - das ist die Idee von Refill Deutschland. Läden, Gastronomen oder Unternehmen, die den Refill Aufkleber an der Tür haben, füllen kostenlos und unkompliziert...

Das Flugzeug ist keine Option mehr für Leo Sibeth und Sebastian Ohlert

Die Wahl-Augsburger haben 31.150 Kilometer auf Straßen oder Schienen zurückgelegt. Sie sind seit 11 Monaten unterwegs und sagen: Ja, das Reisen über Land funktioniert! Sehr gut sogar! Schneller als...

24 Stunden im Fahrradparadies

„Wir haben uns bereits bei unserer Ankunft in Slowenien verliebt und der Besuch Ljubljanas war der krönende Abschluss unserer Reise.“ Ein Reisebericht von Lifeguide-Gastautorin Susanna Müller.

Die Umweltstation verleiht Parcour mit 32 Riesenfüßen

Das Spiel ist selbsterklärend und die Fragen beinhalten zugleich Lösungen für unseren Alltag. Gut für Infostände, Workshops, Schulen etc.

Kostenlose Umweltbildung im Pixi-Buch der Umweltstation Augsburg

Für alle, die es noch nicht wissen: Im Augsburger Stadtwald gibt es Drachen! Seit 2012 ist dort der kleine Wasserdrache unterwegs und 2017 hat er eine Schwester bekommen, die kleine Drachendame.

Umweltfreundlich unterwegs mit der swa-Monats-Flatrate: Für E-Bikes und E-Roller

Für die Stadt sind kleine, wendige Fahrzeuge perfekt geeignet. Man kommt schnell von A nach B, fährt am Stau vorbei und benötigt keinen Parkplatz.