nach- & vordenken

Unser "Querdenken"-Begriff, den wir schon viele Jahre hier führen, will dazu anregen, einfach mal den Blickwinkel zu ändern und nach- bzw. vorzudenken. Hier finden Sie Menschen, die etwas Neues ausprobieren – oder etwas ganz Altes wiederbeleben. Hier finden Sie Ideen, die bereits realisiert wurden oder die noch in den Köpfen reifen, Denkanstöße in Richtung Nachhaltigkeit, Neues aus der Wissenschaft, Literaturtipps und vieles mehr. Geben Sie uns Ihren Input: redaktion [at] lifeguide-augsburg.de

#AllefürsKlima: Demo am 24.September 2021

Die Bundestagswahl am 26.9.2021 wird in der BRD zur Klimawahl: Rekordhitze, Waldbrände, Starkregen – die Klimakrise nimmt immer bedrohlichere Formen an. Zu viele Politiker*innen ignorieren den Ernst...

Datum: 24.09.2021, um 00:00 Uhr

Ort: Ort und Uhrzeit erfahrt ihr auf der Website von Fridays for Future

Die psychologische Perspektive - Welche Faktoren führen dazu, dass wir uns klimaschützend verhalten?

Jetzt bei der Umfrage mitmachen! Studierende vom Lehrstuhl für Psychologie der Universität Augsburg suchen Freiwillige für eine Befragung.

Spannende Veranstaltungsreihe zu alten Nutzpflanzen

Im Mittelpunkt stehen historische Gemüsesorten, ihre vielfältige Nutzung und ihre Bedeutung für die Umwelt. Mit Saatgut-Tauschbörse, familiengerechten Aktionen, Fotousstellung und vielem mehr.

Datum: 15.07.2021, um 16:30 Uhr bis 11.09.2021, um 00:00 Uhr

Ort: Stadtbücherei Augsburg und Botanischer Garten

Sabine Pfister stellt die „Mustersprache für gute Zusammenarbeit“ vor

Dieses Tool hilft euch, eure Ideen, euer Engagement, eure Projekte oder eure Initiative voranzubringen und euch mit anderen Gruppen zu vernetzen.

Datum: 30.07.2021, um 13:30 Uhr bis um 17:00 Uhr
Ort: Botanischer Garten

Augsburgs vierte Nachhaltigkeits-Dimension 'Kultur' ist zukunftsweisend

Die Augsburger*innen denken und handeln in Bezug auf Nachhaltigkeit „vierdimensional“, denn die Stadt hat in ihren Zukunftsleitlinien als vierte Dimension die Kultur aufgenommen. Für dieses Vordenken...

Kolumne von Torsten Mertz

Torsten Mertz ist seit 30 Jahren Vegetarier. Sein Sohn im Grundschulalter würde am liebsten zu jeder Mahlzeit Geflügel, Schnitzel, Wurst oder Fisch konsumieren...

Für langfristig bezahlbare Mieten und ein hierarchiefreies Zusammenleben

Das Pa*radieschen Hausprojekt ist eine Wohnprojekt Gruppe in Augsburg, die sich für langfristig bezahlbare Mieten und ein hierarchiefreies Zusammenleben einsetzt.


Die Projektgruppe ist auf der Suche nach einem passenden ObjektAugsburg

In Deutschland tritt im Juli das Einwegplastikverbot in Kraft

Die Expert*innen des Augsburger Forum Plastikfrei begrüßen das Verbot von Strohhalmen, Styropor-Behältern und Plastiktellern. Das ist ein erster Schritt, um die Vermüllung unserer Natur mit den kaum...

Die Agentur Charismarcom setzt auf 5R: Reuse, Reduce, Recycle, Rethink, Refuse

Kirsten Meisinger, Geschäftsführerin von Charismarcom, berichtet, wie sie und ihr Team ihren Büroalltag umstrukturierten. Am Anfang stehen viele kleine, aber bewusste Entscheidungen.

Die Werkstatt Solidarische Welt bietet einen Platz für globales Lernen in Augsburg, mit dem Schwerpunkt entwicklungspolitische Bildung, sowie Aktionen, Workshops und Ausstellungen

Die Werkstatt Solidarische Welt e.V. ist Anlaufstelle für entwicklungspolitisch interessierte Mitbürger, die Informationsmaterialien benötigen (Archiv, pädagogische Materialstelle, Leihbücherei),...

Weiße Gasse 3
86150 Augsburg

Interview mit Sandra und Raúl Huerga Kanzler - sie leiten das Hotel einsmehr

„Eigentlich ist unsere Arbeit kein Beruf, sondern eine Passion!“ Das Augsburger Hotel einsmehr vereint soziale und ökologische Nachhaltigkeit.

Interview mit Anja Hradetzky vom Ökohof "Stolze Kuh"

Ohne eigenes Land und ohne eigenes Geld einen Biomilch—Betrieb aufbauen? Noch dazu in Zeiten niedrigster Milchpreise? Das geht, wie ein Beispiel aus Brandenburg zeigt!