sich engagieren

Hier stellen wir Initiativen und Institutionen vor, die dazu beitragen, Nachhaltigkeit in und um Augsburg zu ermöglichen und zu fördern. Stellen Sie uns Ihre Initiative vor: redaktion [at] lifeguide-augsburg.de

Zum Jubiläum kommt Gemeinwohlinitiator Christian Felber

Im gerade entstehenden Kulturbahnhof Langweid präsentiert das Unternehmen seine erste Gemeinwohlbilanz. 

Datum: 17.12.2018, um 18:30 Uhr

Ort: Langweid am Lech

Interview mit Rica Friedl, Geschäftsführerin des Biohotels Bayerischer Wirt

Das Familienunternehmen ist nicht nur Augsburgs einziges Biohotel, sondern hat auch als einziges Unternehmen in Augsburg einen Gemeinwohlbericht verfasst. Das ist intensive Arbeit. Es lohnt sich,...

Kochbuch-Tipp: Eine interkulturelle, kulinarische Reise durch Augsburgs Küchen

"Home in a Bowl" Nr. 1 war bereits ein Erfolg. Jetzt kommt die Fortsetzung: 21 Köch*innen teilen ihre Rezepte und ihre Lebensgeschichten. Sie kommen aus Nigeria, England, Kroatien, Uruguay, dem Irak...

Ab 6. Dezember im Buchhandel, bei der Tourismus-Information am Rathaus und an vielen Lifeguide-Orten

Das Buch stellt eine Region vor, in der nachhaltiges Denken, Leben und Handeln immer weiter erstarkt. Wo unverpackt und plastikfrei eingekauft werden kann und nachhaltige Mode entsteht. Wo Stadt- und...

Sven Külpmann lebt seit 15 Jahren autofrei

Er wünscht sich, dass seine Enkel auf den Straßen der Innenstädte spielen können, er würde die Maxstraße zum grünen Boulevard umgestalten und die Tram als Teil der Lieferkette nutzen.

Zukunft, das sind Menschen, die sie gestalten!

38 Initiativen hatten sich 2018 beworben. Der Lifeguide gratuliert einsmehr gGmbH, MODULAR Festival, Forum Plastikfreies Augsburg, Weltladen Augsburg, Degree Clothing und meins.ist.deins

Ein kraftvoller Hebel zur Veränderung der Gesellschaft: Der Agendaprozess wird als wirkungsvolles Transformationsprojekt geehrt

Augsburg erhielt in Berlin die Auszeichnung für "größtes Potenzial im Bereich Nachhaltigkeit". Unter 450 Einreichungen wurden vier Projekte als Transformationsprojekte geehrt.

Interessierte Zero Waste Anhänger*innen treffen sich in Schwabmünchen

Wer wissen will, wie man seinen Alltag plastikfreier und nachhaltiger gestalten kann oder sogar schon echte Zero-Waste Profi ist, kommt  zum Stammtisch für ein plastikreduziertes Leben in...

Datum: 19.12.2018, um 19:30 Uhr

Ort: Schwabmünchen

AWS startet Biotonnen-Kampagne

Häufig landen Dinge im Biomüll, die dort gar nichts zu suchen haben und verhindern damit, dass er ordentlich kompostiert werden kann. Mit Aufklebern und Anhängern auf den braunen Tonnen informiert...

Gastkolumne von Ute Michalik, AG Papierwende

Umweltpapier hat ein schlechtes Image. Völlig zu Unrecht. Wer Recylingpapier nutzt, leistet einen großen Beitrag zum Umweltschutz.

Interview mit Andreas Schechinger, CEO von Tatonka

Für viele Menschen wird es immer wichtiger, Produkte zu erwerben, die unter sozial verträglichen, fairen Bedingungen hergestellt werden. Der Dasinger Rucksackhersteller geht in Vietnam vorbildliche...

Der Rucksackhersteller aus Dasing öffnet in HoChi Minh Stadt jede Woche seine Fabriktore

Das Schwäbische Unternehmen hat das Werk Ende der achtziger Jahre in kompletter Eigenregie gebaut und sich freiwillig verpflichtet, nach europäischen Standards zu fertigen. Jeden Freitag öffnen sich...