sich engagieren

Hier stellen wir Initiativen und Institutionen vor, die dazu beitragen, Nachhaltigkeit in und um Augsburg zu ermöglichen und zu fördern. Stellen Sie uns Ihre Initiative vor: redaktion [at] lifeguide-augsburg.de

Interview mit Andreas Schechinger, CEO von Tatonka

Für viele Menschen wird es immer wichtiger, Produkte zu erwerben, die unter sozial verträglichen, fairen Bedingungen hergestellt werden. Der Dasinger Rucksackhersteller geht in Vietnam vorbildliche...

Der Rucksackhersteller aus Dasing öffnet in HoChi Minh Stadt jede Woche seine Fabriktore

Das Schwäbische Unternehmen hat das Werk Ende der achtziger Jahre in kompletter Eigenregie gebaut und sich freiwillig verpflichtet, nach europäischen Standards zu fertigen. Jeden Freitag öffnen sich...

Die bundesweite Auszeichnung ist eine "großartige Bestätigung für die Arbeit der Aktiven!“

Gewürdigt wird die kooperative Arbeit der 30 Augsburger Agendaforen. Der Lifeguide ist eines davon! Verliehen wird die Auszeichnung vom Rat für Nachhaltige Entwicklung der Bundesregierung zusammen...

Chance auf dem ersten Arbeitsmarkt für Menschen mit Behinderungen

Die Down-Syndrom-Initiative für Augsburg und Umgebung „einsmehr“ e.V. ist überzeugt: Eine inklusive Stadtgesellschaft ist möglich. Um das zu beweisen wagt der Verein sich ins Hotelgewerbe.

Über die Entstehung eines nachhaltigen Kulturkonzeptes

In vielen Teilen Augsburgs entsteht ein Netzwerk aus selbstverwalteten Kulturpark-Filialen. Zudem wird das Gaswerk Heimat für Kreative, Künstler*innen und das Augsburger Theater.

Greenpeace Augsburg und Forum Plastikfreies Augsburg veranstalteten gemeinsame Müllsammelaktion

Im Lechhausener Flößerpark sammelten 22 Engagierte von Greenpeace Augsburg und dem Forum Plastikfreies Augsburg im Rahmen der Kampagne „Augsburg – Sauber ist in!“ haufenweise Müll.

Ehrenamtlich gegen Randale in Bus und Tram

Seit 2013 wurden in Augsburg über 370 Schülerinnen und Schüler zu Coolridern ausgebildet. Sie sollen Streit schlichten, Vandalismus in den Fahrzeugen vorbeugen und tätliche Auseinandersetzungen unter...

„Step by Step in Richtung Nachhaltigkeit“ – das Augsburger Modular macht es vor

Wenn hunderttausende Festivalbesucher das Gelände stürmen, leidet die Natur. Seit Jahren streben Green Events ein umweltverträgliches Konzept an. Das Modular in Augsburg gehört dazu.

Seit drei Jahren stärkt das „Wohnzimmer“ das Miteinander der Menschen im Schwabencenter

2015 wurde dieses Nachbarschafts- und Begegnungszentrum ins Leben gerufen. Im Neonlicht einer Einkaufspassage, zwischen Handyladen und Nagelstudio wächst und gedeiht seitdem dieses lebendige, vor...

Augsburger Regionalgruppe Cradle to Cradle e.V. geht an den Start

Cradle to Cradle entwickelt ökologische Zukunftsvisionen für gelebte Kreislaufwirtschaft. Nun fasst der Verein auch in Augsburg Fuß.

Seit 2013 treffen sich in der STÄNDIGEN KONFERENZ die Vertreter*innen der kulturellen Szenen Augsburgs

Die selbst gestellte Aufgaben und Ziele der STÄNDIGEN KONFERENZ sind:

Augsburg

Am 16. November ist Preisverleihung

Jedes Jahr im November vergibt die Stadt Augsburg den Zukunftspreis für nachhaltiges Engagement in unserer Stadt. Gefragt sind Augsburger Initiativen, Schulen, Wissenschaftler*innen, Künstler*innen,...