KonsuMensch

Auf den Spuren nachhaltiger Produkte

Ein Fair-Führer für junge Menschen

Das KonsuMensch-Heftchen ist ein "Verkaufsschlager" der Steuerungsgruppe Fairtrade-Stadt Augsburg.  Wobei Verkaufsschlager nicht ganz stimmt, denn das kleine Heftchen im Taschenformat gibt es kostenlos zu bestellen. 2016 wurde das Infoheftchen  zum Thema nachhaltiger Lebensstil und fairer Konsum erweitert und neu herausgegeben.

Das „KonsumMensch“ ist ein Fair-Führer für junge Menschen. Auf den Spuren nachhaltiger Produkte zeigt das Heft im Pixibuchformat beispielsweise die Weltreise einer Jeans oder die Herstellung von Turnschuhen. Am Beispiel von Kaffee, Schokolade und Orangensaft wird erklärt, wie wir gerechte Arbeitsbedingungen in armen Ländern mit Fairen Handel unterstützen können. Mit kleinen Comics soll es besonders junge Menschen ansprechen.

Der Fair-Führer eignet sich auch sehr gut als Unterrichtsmaterial in Schulen und kann, z.B. in Klassensatz-Stärke kostenlos im städtischen Büro für Nachhaltigkeit / Geschäftsstelle Lokale Agenda der Stadt Augsburg (Maximilianstraße 3, 86150 Augsburg) oder unter agenda [at] augsburg.de bestellt werden.

 

KonsuMensch 2016
KonsuMensch-Heftchen 2016 - Grafik Tiere

Über die Autorin

Wiebke Kieser

Wiebke Kieser ist Mitarbeiterin im Büro für Nachhaltigkeit / Geschäftsstelle Lokale Agenda 21 der Stadt Augsburg und mit dabei in der Redaktionsgruppe des lifeguide e.V.

Kategorie(n): 

Neuen Kommentar schreiben