LEBELEI

Fair produzierte und ökologisch verträgliche Andenken aus Augsburg

Mit ihrem Label LEBELEI setzt die Augsburger Designerin Isabel König auf hochwertige, modern gestaltete, regional und ökologisch hergestellte Souvenirs. Die farbenfrohen Andenken und Accessoires aus Augsburg machen nicht nur Tourist*innen glücklich, sondern überzeugen auch Einheimische, die ihre Heimat und modernes Design lieben.

Heimatliebe und Nachhaltigkeit 

Bei der Produktion arbeitet König mit regionalen Partner*innen zusammen: Die LEBELEI-Taschen stellt manomama in Augsburg her. „Wir finden die manomama-Philosophie von ‚radikal regional, partnerschaftlich fair und konsequent ökologisch‘ großartig und sind gerne ein Teil davon“, so Isabel König. „Die LEBELEI-Shirts produzieren wir in Zusammenarbeit mit dem Augsburger Öko-Label Degree Clothing und verbinden hier ökologisch und fair mit trendy und stylish.“

Schönes von dort, wo dein Herz wohnt

Auf den LEBELEI-Produkten sind einige Wahrzeichen Augsburgs zu sehen: Rathaus, Dom, Bürgerhäuser, Königsplatz, Fußballarena, Straßenbahn, Kaiser Augustus oder auch Bert Brecht. Sie alle wandelt die Designerin Isabel König in moderne Grafiken um, gemäß dem LEBELEI-Motto:  „Schönes von dort, wo dein Herz wohnt“. Vom Button bis zur Tasse, von der Grußkarte bis zum Kunstdruck, von der Tasche bis zum T-Shirt – alle Produkte gibt es im Webshop unter www.lebelei.de und in verschiedenen Augsburger Läden, wie  Bücher Pustet, Kolonial, Kutscher + Gehr, Schlosser’sche Buchhandlung oder im Mozarthaus.

Liebe zu Augsburg als Button, Postkarte oder Kunstdruck

Auf die Idee ihre eigenen, nachhaltigen Souvenirs herzustellen, kam die Wahl-Augsburgerin, als sie schön gestaltete Geschenke mit Lokalkolorit suchte, aber nur den üblichen Billigkitsch aus Fernost vorfand. Kurzerhand erstellte sie selbst Entwürfe mit Augsburg-Bezug. „Als ich sah, wie begeistert meine Kunden die von mir entworfenen Augsburg-Weihnachtskarten kauften, begann ich mir Gedanken zu machen, was wohl noch gut ankommt“, erzählt König. Und so folgten Buttons, T-Shirts und Tassen mit den fröhlich-bunten Schattenrissen verschiedener Motive aus Augsburg. „Mittlerweile umfasst mein Sortiment mehr als 10 Produkte in vielen wunderschönen Farbwelten. Ich habe auch Sonderkollektionen zu augsburgtypischen Mottos wie ‚Grüne Stadt‘, ‚Wasserstadt‘ oder ‚Textilstadt‘ gemacht, weil der Charakter der Stadt Augsburg gerade bei diesen besonderen Sichtweisen einmalig und unverwechselbar hervortritt.“

Neben Augsburg hat die gebürtige Kaufbeurerin inzwischen auch das Allgäu in ihrem besonderen Design verewigt. München, Ulm und Füssen sind ebenfalls gezeichnet. Und auch Unternehmen vor Ort lassen sich ein individuelles Design im LEBELEI-Stil gestalten. 

Dieser Lifeguide-Artikel könnte Sie auch interessieren: Nachhaltig Shoppen in Augsburg

 

 

 

 

 

 

LEBELEI- Augsburger Label der Designerin Isabel König
LEBELEI- Augsburger Label der Designerin Isabel König
Isabel König, Designerin des Augsburger Labels LEBELEI
LEBELEI- Augsburger Label der Designerin Isabel König

Über den Autor

Lifeguide Augsburg

Nachhaltig leben in der Region Augsburg

Neuen Kommentar schreiben