Second-Hand Weihnachtsschmuck

Hier kannst du Gebrauchtes kaufen oder weitergeben

Du probierst gerne neue Weihnachtsdekorationen aus, und dein Baum soll jedes Jahr in einer anderen Farbe geschmückt sein? Oder du hast in einer Kiste alte Weihnachtssachen gefunden, die du nicht mehr brauchst? Wo du Gebrauchtes kaufen oder weitergeben kannst, erfährst du hier.

 

Sozialkaufhäuser

Große Sozialkaufhäuser wie das contact in Haunstetten verkaufen auch gespendete Dekorationsartikel für Weihnachten. Diese werden in der Vorweihnachtszeit in einer provisorisch aufgebauten „Weihnachtsabteilung“ angeboten. Hier kannst du nach Lust und Laune stöbern, und verschiedenste Schnäppchen und Kuriositäten finden! Außerdem ist der Kauf von Second-Hand-Ware ein Beitrag zum Umweltschutz.

Im Gegenzug kannst du auch deinen gut erhaltenen Weihnachtsbaumschmuck und Dekoartikel hier abgeben. Dadurch beteiligst du dich an dem Kreislauf, und der Erlös der gespendeten Sachen kommt dem Sozialkaufhaus zugute.

Das contact sammelt auch neue Kerzen und Kerzenreste! Besonders in der Weihnachtszeit kommen einige Kerzenstummel zusammen. Sammle deine Kerzenreste am besten in einer Box, und bringe sie im Sozialkaufhaus vorbei, wenn sie voll ist. Die Kerzenreste werden entweder zu hübschen Tassenkerzen weiterverarbeitet oder gegen eine kleine Spende an Interessierte abgegeben. Mehr dazu erfährst du hier.

 

Second Hand Läden

Im Second Hand Landen Zirbel 13 in der Klinkertorstraße 13 findest du in der Vorweihnachtszeit gebrauchte Dekorationsartikel für Weihnachten.
Hier gibt es außerdem Markenbekleidung für Damen und Herren samt passender Accessoires, Haushaltsartikel, Bücher, DVDs und Spiele. Eine Besonderheit des Ladens sind die Kunstwerke regionaler Künstler*innen und Upcycling-Kunsthandwerke aus der Zirbelwerkstatt. Vielleicht ist etwas passendes für dich dabei.

Eine weitere Anlaufstelle für Weihnachtsdekoration ist der Second Hand Laden Collage in der Heilig-Kreuz-Straße 19. Hier findest du alles von der Anstecknadel bis zum Zierteller: Der besondere Flohmarktladen im Schatten der Heilig-Kreuz Kirche bietet seltene Sammlerstücke, Antiquitäten, Kuriositäten, Keramiken und Vasen, Schmuck, Gemälde und Rahmen, Bücher, Schallplatten, Leuchten und vieles mehr.

Beide Second Hand Läden werden vom SKM Augsburg betrieben. Der Erlös aus dem Verkauf der Gebrauchtwaren kommt der Refinanzierung von Arbeitsprojekten des SKM zugute.

 

Sozialkaufhäuser findest du hier:

Weihnachten, Collage, Weihnachtsdekoration, Foto: Cynthia Matuszewski
Weihnachten, Collage, Weihnachtsdekoration, Foto: Cynthia Matuszewski
Weihnachten, Collage, Weihnachtsdekoration, Foto: Cynthia Matuszewski
Weihnachten, Weihnachtskugeln, Bild von S. Hermann & F. Richter auf Pixabay

Über die Autorin

Annika Müller

Annika Müller studiert an der Universität Augsburg Geographie. Mit viel Engagement hat sie sich am Lifeguide-Uniseminar 'Journalistisches Schreiben' beteiligt und ihren Abschlussartikel der Frage gewidmet: Wie viel Platz und wie viel Besitz brauchen wir wirklich?

Neuen Kommentar schreiben