Augsburger Tafel e.V.

Lebensmittel für Bedürftige

info [at] augsburger-tafel.de

Tel.: +49-0821-313331
Fax: +49-0821-45540350

Täglich werden in Deutschland mehrere Tonnen Essen weggeworfen. Und das obwohl sie noch gut sind! Wir leben im Überfluss und das macht sich bemerkbar. Doch nicht jeder hat die Möglichkeit jeden Tag für frisches Essen auf dem Tisch zu sorgen.

Auch in Augsburg kennt man dieses Problem. Und deshalb kommen genau hier die Tafeln ins Spiel.
Seit 1996 sammeln sie übrig gebliebene und qualitativ gute Lebensmittel ein und verteilen sie an Bedürftige weiter. Unterstützt werden sie unter anderem von Lebensmittelmärkten, Bäckern und Molkereien. Die Organisation der Tafel arbeitet unabhängig von politischem oder parteilichem Interesse. Jeder der einen Tafelausweis besitzt, wird unterstützt. Einen solchen Ausweis erhält man, wenn man nachgewiesen hat, dass man die Unterstützung der Tafel braucht.

Tafel-Ausgabestellen in Augsburg sind in Oberhausen, Bärenkeller, Stadtbergen, der Jakobervorstadt, Lechhausen und Göggingen.

Weitere Ausgabestellen finden Sie hier: Tafel-Ausgabestellen in den Landkreisen

 

 

Diese Lifeguide Artikel könnten Sie interessieren: