Boxbote Shop & Drop

Sieger des Augsburger Zukunftspreises 2020: Der Augsburger Lieferdienst arbeitet mit zahlreichen Partnern in Gastronomie, Drogerie, Buchhandel und weiteren Einzelhändlern zusammen. Die Zustellung erfolgt nachhaltig mit dem Fahrrad.

Imhofstraße 11
86159 Augsburg

https://www.boxbote.de/shopanddrop

Projektträger und Ansprechperson Raimund Seibold
rs [at] boxbote.de

Boxbote startete ursprünglich mit Essensauslieferungen für Augsburger Restaurants. Inzwischen arbeitet der Augsburger Lieferdienst mit zahlreichen Partnern in der Gastronomie, der Drogerie, im Buchhandel und weiteren Einzelhändlern in der Innenstadt zusammen, und stellt den Kund*innen einen kostenlosen Shop & Drop Service zur Verfügung. Die Zustellung erfolgt nachhaltig mit dem Fahrrad.

Das Projekt Shop & Drop startete im September 2019. Seitdem können im 1. Obergeschoss im Bücher-Pustet, Karolinenstraße 12, in der Augsburger Innenstadt auf dem Einkaufsbummel erworbene Waren bis zu 48 Stunden kostenlos abgegeben werden. Die Gegenstände werden dort dann sicher verwahrt. Ziel dieses Projekts ist es, den Kunden der Augsburger Läden eine unbeschwerte Tour durch die Stadt zu ermöglichen.

Es entsteht so eine neue Flexibilität: Wenn die schweren Einkaufsgüter bei der Shop & Drop-Station von Boxbote abgestellt sind, kann der Bummel durch die Geschäfte, Restaurants und Sehenswürdigkeiten im Herzen Augsburgs fortgesetzt werden. Boxbote bietet aber auch an, die in der Drop-Station in der Innenstadt abgegebenen Waren per Fahrrad kostenlos direkt vor die Haustür zu liefern – zu einer gewünschten Zeit.

Dadurch müssen die Kund*innen sich nicht mehr selbst um den Transport der Waren kümmern. Das macht den Einzelhandel wieder attraktiver im Vergleich zum bequemen Onlinehandel. Denn das persönliche Beratungsgespräch mit dem Fachverkäufer kann der Onlinehandel nicht ersetzen. Vor Ort im Geschäft kannst du dich davon überzeugen, dass der gewählte Artikel passt, die richtige Farbe hat, dir ein gutes Gefühl vermittelt und bekommst es trotzdem direkt nach Hause geschickt.

Das Konzept hat bewiesen, dass es in Krisenzeiten wertvoll ist: Neue Geschäftsfelder, wie zum Beispiel der „Nachbarschafts-Service“, durch den Besorgungen zuverlässig erledigt werden, sind entstanden. Auch der Gastronomie in Augsburg hilft Boxbote momentan sehr.

Die Idee des Lieferdienstes ist zukunftsweisend, nachhaltig, wirtschaftlich erfolgreich und unterstützt den Einzelhandel in der Innenstadt. Daher wurde der Lieferdienst Boxbote, zusammen mit weiteren Projekten aus der Region,  mit dem Augsburger Zukunftspreis 2020 ausgezeichnet.

 

Diese Lifeguide-Artikel könnten dich auch interessieren: