FliKstatt - Flucht in die Kunst

Die Fahrradwerkstatt für Migrant*innen und alle Interessierte ist vom 8. Juni bis 28. Juli 2018 geöffnet. Hier entsteht eine mobile Galerie aus Fahrrädern.

Öffnungszeiten: 

Wochentag
Donnerstag und Freitag16:00 bis 21:00
Samstag14:00 bis 21:00
vom 12. bis 14. Juli ist die Werkstatt geschlossen
Alte Gasse 22
86152 Augsburg

http://www.bluespotsproductions.de/

Frau Kristina Beck
flik [at] bluespotsproductions.com

„In difficult times, art is peace“

„Flucht in die Kunst“ (FliK) ist ein dreijähriges Integrationsprojekt, das BLUESPOTS PRODUCTIONS gemeinsam mit dem Jugend-Migrationsdienst der Diakonie Augsburg (JMD) für das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge durchführen. Im Mittelpunkt steht die Frage, wie das Leben der Geflüchteten, künstlerisches Schaffen und kulturelle Teilhabe miteinander in Verbindung gebracht werden können.

In der FliKstatt, einer temporären Fahrradwerkstatt, richten Migrant*innen und Geflüchtete im Sommer 2018 gemeinsam mit Ehrenamtlichen gebrauchte Räder wieder her und gestalten sie künstlerisch neu. Es soll eine mobile Galerie aus 100 gebrauchten Fahrrädern entstehen. Ziel des Projektes ist es, einerseits Migrant*innen und Geflüchteten Bewegungsfreiheit zu ermöglichen und andererseits auf ihre Immobilität aufmerksam zu machen. Zusätzlich geht es bei dem Projekt darum, durch mobile Kunstgalerien am Rad die Sichtbarkeit von Migrant*innen in der Stadt und Gesellschaft zu unterstreichen.

Die FliKstatt wird feierlich am 8. Juni um 16.00 Uhr eröffnet. Es sind alle eingeladen,

  • die noch kein Fahrrad besitzen, dies aber ändern möchten
  • die jemanden zu einem fahrtüchtigen Fahrrad durch eine Fahrradspende oder Hilfe beim Reparieren verhelfen wollen
  • die ihre künstlerischen Fähigkeiten für einen guten Zweck einsetzen möchten.

Willkommen sind alle interessierten Menschen mit und ohne Migrationshintergrund, mit oder ohne Erfahrung im Fahrradschrauben ab 13 Jahren. In der Flikstatt können Fahrräder abgegeben werden, Unterstützungstätigkeiten und Teilnahme angemeldet werden, aber auch Informationen über das Projekt eingeholt werden.

 

Kontakt: Kristina Beck, BLUESPOTS PRODUCTIONS
flik [at] bluespotsproductions.com
www.bluespotsproductions.com
Flikstatt, Alte Gasse 22, 86152 Augsburg

Info: Ab dem 9. Juni ist die Werkstatt bis Samstag, 28. Juli geöffnet. Die Öffnungszeiten sind: donnerstags und freitags (16 bis 21 Uhr) sowie samstags (14 bis 21 Uhr). An dem Wochenende vom 12. bis 14. Juli ist die Werkstatt geschlossen.
Weitere Informationen
www.facebook.com/flikstatt und

http://www.bluespotsproductions.de/