Weltladen Augsburg

Aktueller Hinweis: Der Weltladen bietet fair gehandelte Lebensmittel an und hat geöffnet - es gelten die neuen, angepassten Öffnungszeiten. Lieferungen per Boxbote sind möglich!

Öffnungszeiten: 

Wochentag / neue aktuelle Öffnungszeiten
Montag bis Mittwoch10.00 bis 16.00 Uhr
Donnerstag und Freitag 10.00 bis 16.00 Uhr
Samstag10.00 bis 14.00 Uhr

Ute Michallik
info [at] weltladen-augsburg.de

Tel.: +49-0821-511073
Fax: +49-0821-5080341

Aktueller Hinweis: Der Weltladen bietet fair gehandelte Lebensmittel an und hat geöffnet - es gelten die neuen, angepassten Öffnungszeiten. Da Weltläden in Deutschland im Durchschnitt knapp 60 % ihres Umsatzes mit Lebensmitteln machen, sind sie als Lebensmittelgeschäfte von der bayerischen Schließungsvorschrift im Zusammenhang mit der Corona-Krise ausgeschlossen. Die Versorgung mit Nervennahrung, wie Schokolade, Nüssen oder fairem Kaffee für’s Homeoffice wird weiterhin gewährleistet. Auch Süßes für das Osternest ist vorrätig. Bleiben Sie gesund!

Einkaufen und dabei die Welt verbessern? Das ist im Augsburger Weltladen ganz einfach, weil hier alles fair gehandelt ist. Es gibt frisch gerösteten Kaffee, Tee & Kakao, Süßigkeiten & Knabbereien, Feines für die Küche, Textilien & Schmuck, Bücher, Postkarten & Weltmusik. Das Angebot an bio-fairer Mode wird ständig erweitert: Shirts, Pullis, Wäsche – alles auch für  Männer und von bekannten Labels. Vom Bio-Baumwollanbau bis zum fertigen Shirt sind alle Herstellungs-Schritte transparent.

Für die Produzent*innen, die ihre Waren über den Fairen Handel verkaufen können, bedeutet die Einhaltung von Umwelt- und Sozialstandards langfristig eine Verbesserung ihrer Lebenssituation. Sie erhalten gerechte Preise, ihre Kinder gehen zur Schule statt auf Plantagen zu schuften und Frauen bekommen Zugang zu Produktionsmitteln.

Das Konzept des Weltladens beruht auf der Mitarbeit von derzeit 70 Ehrenamtlichen, die im Laden verkaufen. Es werden immer engagierte Mitarbeiter*innen gesucht, die Lust auf diese vielfältige Aufgabe haben (bei Interesse bitte im Laden melden). Daneben gibt es ein kleines hauptamtliches Team für Organisation und Geschäftsführung. Der Augsburger Weltladen wurde 1980 als GmbH gegründet. Deren Hauptgesellschafter ist der Bildungsverein "Werkstatt Solidarische Welt e.V." Werden Gewinne im Weltladen erwirtschaftet, kommen sie der entwicklungspolitischen Bildungsarbeit vor Ort und dem Fairen Handel zugute.

Produktvielfalt im Weltladen Augsburg. Foto: Cynthia Matuszewski
Der Augsburger Weltladen röstet Kaffee und bietet Kaffee-Tastings an. Foto Cynthia Matuszewski
Produktvielfalt im Weltladen Augsburg. Foto: Cynthia Matuszewski
Produktvielfalt im Weltladen Augsburg. Foto: Cynthia Matuszewski
Im Weltladen in Augsburg: Haushaltsreiniger von Gepa - eco, fair, clean. Foto Cynthia Matuszewski
Der Augsburger Weltladen röstet Kaffee und bietet Kaffee-Tastings an. Foto Cynthia Matuszewski
Der Augsburger Weltladen
Weltladen Augsburg - Werkstatt Solidarische Welt e.V. / Logo
Faire Welt, Eine Welt, Weltläden, Aichach, Faire Arbeitsbedingungen, Lebensmittel, Kleidung, Kaffee, Schokolade, Foto: Cynthia Matuszewski