eine Welt

Dr. Norbert Stamm vom Augsburger Büros für Nachhaltigkeit im Boxenstopp

Die Vereinten Nationen haben zu Beginn des Jahrtausends acht Milleniumsziele formuliert. 2015 wurden diese Ziele durch die "17 Sustainable Development Goals" abgelöst. Der Trägerkreis Boxenstopp...

Datum: 22.03.2019, um 18:30 Uhr

Ort: Augsburg

Wie wirtschaften unsere Textilhersteller? Info, Werksbesuch und mehr

Gute Beispiele aus der Region: Auf einer BusTour durch die Welt der nachhaltig produzierten Kleidung werden Sie über Siegel und Standards informiert. 

Datum: 03.04.2019, um 14:30 Uhr bis um 18:30 Uhr

Globale Zusammenhänge und wir

In der Mode sind die Trends von heute der Müll von Morgen. Die Asientage der Werkstatt Solidarische Welt greifen unter anderem dieses Thema auf und zeigen Alternativen: Portraits von...

Datum: 20.03.2019, um 10:00 Uhr bis 28.04.2019, um 22:00 Uhr

Seit über drei Jahren engagieren sich Schülerinnen und Lehrerinnen für eine gerechte Welt

Was haben die Schokobananen in Augsburg mit Kleinbauern am anderen Ende der Welt zu tun? Die 30 Schülerinnen der Fairtrade Gruppe von St. Ursula stellen einen Zusammenhang her und werben für Fairen...

Der Ressourcenfluch betrifft vor allem Länder in Afrika, Asien und Lateinamerika

Sie sind die reichsten Länder der Welt. In ihren Böden lagert Gold in Hülle und Fülle. Sie verfügen über Öl, Gas und Seltene Erden. Und trotzdem sind die Menschen in diesen Ländern bitterarm. 70...

Was der Regenwald im Duschgel macht und welche Alternativen es gibt

Palmöl ist seit Jahren das meistgehandelte Pflanzenöl auf dem Weltmarkt. Es ist in großen Mengen verfügbar, haltbar und billig in der Herstellung. Das begünstigt die Vernichtung der Regenwälder.

Datum: 26.03.2019, um 19:00 Uhr

Ort: Augsburg

Authentische Erfahrungen aus den Ländern des globalen Südens

Das Programm „Bildung trifft Entwicklung“, kurz BtE, engagiert sich deutschlandweit für Globales Lernen, das Brücken zwischen globalen Zusammenhängen und den Lebenswelten hier vor Ort schlägt.

Eine Welt Netzwerk Bayern e.V.
Weisse Gasse 3
86150 Augsburg

Erste Augsburger „Eine-Welt-Kita“. Sie verpflichtet sich, nachhaltig zu wirtschaften und in ihrer frühkindlichen Bildungsarbeit Umweltschutz, fairen Handel und kulturelle Vielfalt zu berücksichtigen.

Als erste Augsburger Kindertagesstätte wurden „Die Kleinen Strolche“ im Augsburger Georgsviertel mit dem Zertifikat „Eine-Welt-Kita“ des Eine-Welt-Netzwerks Bayern ausgezeichnet.

Auf dem Kreuz 23
86152 Augsburg

Ausgewählte Schulartikel gibt's auch in den Weltläden

Für den Start ins neue Schuljahr bieten die Weltläden nachhaltige, fair gehandelte Produkte.

Jetzt im Augsburger Weltladen

Die weltweit ersten Schuhe, die mit dem Fairtrade Cotton Standard und dem Global Organic Textile Standard (GOTS) zertifiziert sind. ... und Flip Flops gibt es hier natürlich auch!

Die Weltläden in Augsburg, Bobingen, Dillingen und Friedberg sammeln ausgediente Handys für den Recycling-Kreislauf

Nach durchschnittlich 18 Monaten wird ein neues Mobiltelefon angeschafft und das Altgerät verstaubt in der Schublade. Dabei sind Handys wahre Schatzkisten, denn sie enthalten wertvolle Metalle wie...

Leckere Oster-Rezepte vom Weltladen Augsburg

In dem Osterlamm, den Karottenmuffins oder den Orangenplätzchen sind jede Menge fair gehandelter Zutaten. Und die Schoko-Osterhasen sind auch im Weltladen Augsburg angekommen!