faire Arbeitsbedingungen

Das erste faire und nachhaltige Outlet der Welt. "Kein Kleidungsstück bleibt zurück!", lautet das Credo der Gründer Wolfgang Schimpfle und Fabian Frei.

Das SUSLET ist das erste faire und nachhaltige Outlet in Augsburg.

SUSLET
Ludwigstraße 16
86152 Augsburg

Interview mit Andreas Schechinger, CEO von Tatonka

Für viele Menschen wird es immer wichtiger, Produkte zu erwerben, die unter sozial verträglichen, fairen Bedingungen hergestellt werden. Der Dasinger Rucksackhersteller geht in Vietnam vorbildliche...

Der Rucksackhersteller aus Dasing öffnet in HoChi Minh Stadt jede Woche seine Fabriktore

Das Schwäbische Unternehmen hat das Werk Ende der achtziger Jahre in kompletter Eigenregie gebaut und sich freiwillig verpflichtet, nach europäischen Standards zu fertigen. Jeden Freitag öffnen sich...

Jetzt im Augsburger Weltladen

Die weltweit ersten Schuhe, die mit dem Fairtrade Cotton Standard und dem Global Organic Textile Standard (GOTS) zertifiziert sind. ... und Flip Flops gibt es hier natürlich auch!

Made in Augsburg: Nachhaltige Mode von Martin Benedek und Manuel Sanktjohanser

„Das war anfangs so, als würde man einen Limonadenstand im Gewerbegebiet aufmachen. Wir hatten zwar eine Idee, aber keinen Plan“. Wie schön: Manchmal funktioniert’s auch ohne Plan!

Lebensmittel aus der Region - online bestellen - 300 Produkte - durchschnittlich neun Kilometer Transport - einmal in der Woche abholen und Erzeuger*innen kennenlernen

Die Martschwäremrei bietet rund 300 Produkte aus der Region, die durchschnittlich nur neun Kilometer Transportstrecke zurücklegen. Die Bestellung kann bequem online von zu Hause aus erledigt werden,...

Marktschwärmerei
Klinkertorstraße 1
AKTI:F CAFE
86150 Augsburg

Wolfgang Schimpfle und Fabian Frei eröffnen 2018 das SUSLET, das erste nachhaltige Outlet

Nachhaltiger Konsum soll zur Selbstverständlichkeit werden. Das ist die Meinung der Sustainable Outlet-Gründer Wolfgang Schimpfle und Fabian Frei.

Laden und Café am Fischertor

Das gemeinnützige Projekt Tante Emma Laden und Café  bietet Qualifizierung und Beschäftigung für arbeitsuchende Menschen. Tante Emma Laden leistet einen wesentlichen Beit

BIB Augsburg gGmbH
Am Fischertor 2
86152 Augsburg

15 Fragen an Simone Kunz von glore Augsburg

Simone Kunz ist Designerin, liebt die Natur und hat einen sicheren Blick für Mode. Beste Voraussetzungen also, um in Augsburg einen glore-Laden zu eröffnen. In der ehemaligen Grottenau-Apotheke...

Ort: Glore

Lektüre online bestellen und Gutes tun

Sozial verträglich und ökologisch online bestellen... geht das? Die Antwort liefert ein Buchhändler aus Langweid, der seine Mitarbeiter*innen fair bezahlt und mit dem Großteil des Gewinnes soziale,...

Fairhandelsprodukte

Neben den „Klassikern" des fairen Handels, wie Kaffee, Tee und Honig bietet dieser kleine Weltladen eine Auswahl an Schokolade, Gebäck, Trockenfrüchten, Wein, Nudeln,

Grüntenstr. 19
86163 Augsburg

Auszeichnung für: "XXXL - Wir tragen fair"

Berliner Ethical Fashion Week würdigt die Aktionen der Weltläden der Region Iller-Lech – darunter Augsburg, Bobingen, Dillingen und Friedberg.