faire Arbeitsbedingungen

Wie wirtschaften unsere Textilhersteller? Info, Werksbesuch und mehr

Gute Beispiele aus der Region: Auf einer BusTour durch die Welt der nachhaltig produzierten Kleidung werden Sie über Siegel und Standards informiert. 

Datum: 03.04.2019, um 14:30 Uhr bis um 18:30 Uhr

Globale Zusammenhänge und wir

In der Mode sind die Trends von heute der Müll von Morgen. Die Asientage der Werkstatt Solidarische Welt greifen unter anderem dieses Thema auf und zeigen Alternativen: Portraits von...

Datum: 20.03.2019, um 10:00 Uhr bis 28.04.2019, um 22:00 Uhr

Seit über drei Jahren engagieren sich Schülerinnen und Lehrerinnen für eine gerechte Welt

Was haben die Schokobananen in Augsburg mit Kleinbauern am anderen Ende der Welt zu tun? Die 30 Schülerinnen der Fairtrade Gruppe von St. Ursula stellen einen Zusammenhang her und werben für Fairen...

Der Ressourcenfluch betrifft vor allem Länder in Afrika, Asien und Lateinamerika

Sie sind die reichsten Länder der Welt. In ihren Böden lagert Gold in Hülle und Fülle. Sie verfügen über Öl, Gas und Seltene Erden. Und trotzdem sind die Menschen in diesen Ländern bitterarm. 70...

Wo man in Augsburg mit gutem Gewissen einkaufen und genießen kann...

Auf weniger als einem Kilometer Wegstrecke liegen vier nachhaltige Stationen, bei denen einige der brennenden Verbraucherfragen unserer Zeit beantwortet werden: Wo erhalte ich faire Bio-Kleidung, wie...

Datum: 17.05.2019, um 14:00 Uhr bis um 17:00 Uhr

Ort: Augsburg

Ausstellung erklärt die 17 Ziele für eine weltweite, nachhaltige Entwicklung

Das Naturpark-Haus Oberschönenfeld zeigt anschaulich die Ziele der Vereinten Nationen (UN) zur Sicherung einer nachhaltigen Entwicklung auf ökonomischer, sozialer sowie ökologischer Ebene.  

Datum: 09.03.2019, um 09:00 Uhr bis 28.04.2019, um 17:00 Uhr

Ort: Gessertshausen

Inhaberin Simone Kunz setzt auf Qualität und globale Verantwortung in der Mode

Jedes fünfte Kleidungsstück in Deutschlands Schränken wird nicht getragen. "Wir müssen uns fragen, brauche ich wirklich zehn Hosen im Jahr oder reichen mir auch zwei wirklich tolle?“ Simone Kunz.

Ort: Glore

Das erste faire und nachhaltige Outlet der Welt. "Kein Kleidungsstück bleibt zurück!", lautet das Credo der Gründer Wolfgang Schimpfle und Fabian Frei.

Das SUSLET ist das erste faire und nachhaltige Outlet in Augsburg.

SUSLET
Ludwigstraße 16
86152 Augsburg

Interview mit Andreas Schechinger, CEO von Tatonka

Für viele Menschen wird es immer wichtiger, Produkte zu erwerben, die unter sozial verträglichen, fairen Bedingungen hergestellt werden. Der Dasinger Rucksackhersteller geht in Vietnam vorbildliche...

Der Rucksackhersteller aus Dasing öffnet in HoChi Minh Stadt jede Woche seine Fabriktore

Das Schwäbische Unternehmen hat das Werk Ende der achtziger Jahre in kompletter Eigenregie gebaut und sich freiwillig verpflichtet, nach europäischen Standards zu fertigen. Jeden Freitag öffnen sich...

Jetzt im Augsburger Weltladen

Die weltweit ersten Schuhe, die mit dem Fairtrade Cotton Standard und dem Global Organic Textile Standard (GOTS) zertifiziert sind. ... und Flip Flops gibt es hier natürlich auch!

Made in Augsburg: Nachhaltige Mode von Martin Benedek und Manuel Sanktjohanser

„Das war anfangs so, als würde man einen Limonadenstand im Gewerbegebiet aufmachen. Wir hatten zwar eine Idee, aber keinen Plan“. Wie schön: Manchmal funktioniert’s auch ohne Plan!