faire Mode

Inhaberin Simone Kunz setzt auf Qualität und globale Verantwortung in der Mode

Jedes fünfte Kleidungsstück in Deutschlands Schränken wird nicht getragen. "Wir müssen uns fragen, brauche ich wirklich zehn Hosen im Jahr oder reichen mir auch zwei wirklich tolle?“ Simone Kunz.

Ort: Glore

Stoffe aus Afrika, Indien, Guatemala, Nepal, Indonesien, Australien und Japan - nachhaltig, fair und ohne Zwischenhändler*innen

Karlotta Pink ist ein Stoffshop mit sozialem Gewissen.

Martini Gewerbepark
Gebäude B03 / 1. Stock
86153 Augsburg

Auszeichnung für: "XXXL - Wir tragen fair"

Berliner Ethical Fashion Week würdigt die Aktionen der Weltläden der Region Iller-Lech – darunter Augsburg, Bobingen, Dillingen und Friedberg.

16 Fragen an Jessica Drac von DearGoods

Jessica Drac, die Shop-Leiterin von DearGoods Augsburg, liebt Mode und schöne Dinge – aber fair, vegan und ökologisch müssen sie sein.

Der gemeinnützige Verein TransFair e.V. vergibt diese Auszeichnung für das Engagement im fairen Handel. Alle zwei Jahre wird überprüft, ob die Kriterien noch eingehalten werden.

2010 erhielt Augsburg vom gemeinnützigen Verein TransFair e.V.

Büro für Nachhaltigkeit der Stadt Augsburg
Maximilianstraße 3
86150 Augsburg

Alle Produkte sind von besonderer Qualität, nachhaltig hergestellt und fair gehandelt.

Als Fachgeschäft für Fairen Handel hat sich der Weltladen in knapp 20 Jahren einen festen Platz in Schwabmünchen erobert. Alle Produkte haben etwas gemeinsam: Sie sind von besonderer Qualität,...

Weltladen Lech-Wertach eG
Luitpoldstr. 1a
86830 Schwabmünchen

Second-Hand Mode: Vintage-Kleider und Retro-Schätze auf 300 Quadratmetern

In diesem Second-Hand-Laden der aktion hoffnung kommen Vintage-Liebhaber*innen und Retro-Fans voll a

Aktion Hoffnung - Hilfe für die Mission GmbH
Oberer Graben 4
86152 Augsburg