leben ohne Plastik

Schnell und einfach

Rouge selbst herzustellen ist einfach und geht schnell. Je nach Hautton ergeben Rote-Beete-Pulver oder Kakao die passende Farbnuance. 

Glasflaschen sind die bessere Alternative

Plastik überall? Vor allem Getränke sind häufiger in Einwegflaschen  – gerne aus Plastik. Doch es gibt eine sinnvolle Alternativen es zu Tetrapacks und Einwegflaschen.

Plastikfrei leben: Mascara selbst machen

Mit Aktivkohle-Pulver, Bienenwachs, Kokosöl, Sheabutter, Pfeilwurzpulver (oder Maisstärke) und Gummi Arabicum!

Plastikfrei leben: Rasiercreme selbst gemacht

Kokosöl, Sheabutter und Mandelöl. Das sind die Zutaten für die plastikfreie, selbst angerührte Rasiercreme, die zugleich Aftershave ist und die Haut pflegt.

Ausgewählte Schulartikel gibt's auch in den Weltläden

Für den Start ins neue Schuljahr bieten die Weltläden nachhaltige, fair gehandelte Produkte.

Ohne Folie wächst der Spargel langsamer

Natürlicher Spargel wird erst im April geerntet. Wer wartet, wird mit exquisitem Geschmack belohnt und erspart der Umwelt tonnenweise Plastikmüll.

Blätter, Beerenzweige und Zapfen aus dem Garten, Bienenwachs vom Imker

Tipps zum Advent von unseren Gastautorinnen Andrea Maiwald und Sylvia Schaab vom "Stammtisch für plastikfreies Leben" in Augsburg.