nachhaltige Stadt

Hochschule Augsburg: Bei HSA_transfer arbeiten die „Expert*innen für eine nachhaltige Entwicklung Augsburgs“, derzeit die Foren der Lokalen Agenda 21, das Büro für Nachhaltigkeit der Stadt Augsburg und die Hochschule Augsburg.

Wie können Wissenschaft und Gesellschaft voneinander profitieren?

An der Hochschule
86161 Augsburg

Unsere Stadt soll grüner werden - und möglichst viele Menschen können sich daran beteiligen. Das gemeinsame Arbeiten, die Begegnungen und das Selbermachen bringt Menschen zusammen.

Der Arbeitskreis Urbane Gärten ist ein Netztwerk verschiedener Augsburger Gartenprojekte und hat sich zum Ziel gesetzt, "mehr Grün in die Stadt zu bringen".

Augsburg

Transition-Town ruft Projekte ins Leben, sammelt Ideen und vernetzt bestehende Initiativen, mit dem Ziel, besser mit Ressourcen, Energie und Nahrung umzugehen.

Die Transition-Town-Bewegung ruft weltweit Projekte ins Leben, sammelt Ideen und vernetzt bestehende Initiativen, um besser mit Ressourcen, Energie und Nahrung umzugehen.

Obstmarkt 11
86159 Augsburg

Engagement für ein nachhaltiges Augsburg

Immer mehr Menschen gehen freitags auf die Straße, um für wirksamen Klimaschutz zu kämpfen. Wie können sich in Augsburg Aktive vernetzen? Wer engagiert sich in Augsburg bereits? Was bietet die Stadt...

Ein kraftvoller Hebel zur Veränderung der Gesellschaft: Der Agendaprozess wird als wirkungsvolles Transformationsprojekt geehrt

Augsburg erhielt in Berlin die Auszeichnung für "größtes Potenzial im Bereich Nachhaltigkeit". Unter 450 Einreichungen wurden vier Projekte als Transformationsprojekte geehrt.