regional

Nachhaltige Business-Mode für Damen

Sarah Maria Nordt und Susanne Brenner waren bis 2019 Snordtmade. Heute gehen sie getrennte Wege, aber ihre Meinung zu zeitloser Kleidung, Damenmode und Nachhaltigkeit ist nach wie vor aktuell.

Interview mit Johann Steinhart, Spezialist für Lehmbau

Lehm verbessert das Raumklima, reguliert die Feuchtigkeit und ist ein Rohstoff, der recycelt werden kann. Lehm ist nahezu überall auf der Welt verfügbar und wirkt sich positiv auf den CO2- Ausstoß...

Augsburg entdecken: Mit fünf nachhaltigen Stadtrundgängen und 200 Orten. Im Buchhandel, bei der Tourismus-Information und an vielen Lifeguide-Orten.

Das Buch stellt eine Region vor, in der nachhaltiges Denken, Leben und Handeln immer weiter erstarkt. Wo unverpackt und plastikfrei eingekauft werden kann und nachhaltige Mode entsteht. Wo Stadt- und...

Interview mit Münir Kusanc von Mom’s Table

Seit März 2021 gibt es das Mom's Table nicht mehr. Zu unserem sehr großen Bedauern! Münir Kusanc musste aufgeben. Wir hoffen, ihn bald wieder in der Augsburger Gastro-Szene anzutreffen. Und weil er...

Care for the Earth, Care for the People, Fair Share

Die „krautkreise“ in Emersacker erproben neue Wege des Zusammenlebens und der Selbstversorgung auf der Basis von ökologischer Landwirtschaft und Permakultur.

Dorfladen und Kaffeewirtschaft mit Herz im „Naturpark Westliche Wälder“

Das „Herzstück“ in Horgau soll ein Laden mit Kaffeewirtschaft werden, in dem es Bio-Produkte aus der Region ohne viel Verpackungsmüll gibt.

Regionale Lebensmittel - warum das nicht nur uns, sondern auch der Natur schmeckt

Ein engagiertes Plädoyer für regionales Obst und Gemüse, für das Warten auf den saisonalen Genuss und für eine Renaissance des heimischen Anbaus. Kommentar von Laurin Oberneder

Kulinarische Lebensmittel erhalten unsere Kulturlandschaften. Gastkolumne von Ursula Hudson

Wir können den Herkunftsort unserer Lebensmittel schmecken: den Boden und seine geologischen Eigenschaften, das spezifische Klima am Standort und damit auch die besonderen Charakteristika einer...

Klimabewusstes Kochen

Es geht beim Kochen um weit mehr als um den passenden Topf mit Deckel. Die Ernährung trägt mit rund 30 Prozent zum Ausstoß von klimaschädigenden Stoffen bei.

Aus dem wahrscheinlich nachhaltigsten Kochbuch der Welt [in a box]

Gedi Deckers, Brigitte Günther und Michael Lindlbauer gründeten 2016 das Social Startup Feierabendglück. 2019 stellten die drei ihre Aktivitäten für Feierabendglück ein, die Website ist aber noch...

Interview mit Mona Ridder

Im Bismarckviertel ist sie schon fast eine "Institution": Mona Ridder von den Lokalhelden. 2013 gründete sie einen Laden und ein Lokal, in dem ökologisch angebaute, vegetarische und regionale...

Fair produzierte und ökologisch verträgliche Andenken aus Augsburg

Schönes von dort, wo dein Herz wohnt. Augsburger Design-Label LEBELEI