second hand

Mode: Bio, fair, ökologisch, Second Hand oder vegan?

Wir können endlich wieder bummeln gehen! In unserem nachhaltigen Slow-Fashion-Rundgang zeigen wir euch Augsburgs faire, vegane oder Bio-Label,  tolle Vintage-Läden und Produzent*innen aus der Region.

Was können wir tun?

Neun gute Tipps, was ihr beim Kauf von eurem neuen Outfit beachten könnt, um Umwelt, Ressourcen und euren Schrank zu schonen und diejenigen fair zu behandeln, die eure Bekleidung herstellen.

Kunst und Kuriositäten im Herzen der Stadt

Von der Anstecknadel bis zum Zierteller: Der besondere Flohmarktladen im Schatten der Heilig-Kreuz Kirche bietet seltene Sammlerstücke, Antiquitäten, Kuriositäten, Keramiken und Vasen,

Katholischer Verband für Soziale Dienste e.V. Augsburg
Heilig-Kreuz-Straße 19
86152 Augsburg

15 Fragen an Corinna Geiger von der auxtauschParty

Für die Gründerinnen der Augsburger Kleidertauschparty war Augsburg immer "ihre Stadt". Mit dem Erlös wollen sie "ihrer Stadt" etwas zurückgeben ... und außerdem haben sie viel Spaß.

Preiswerte Second-Hand-Mode in Bobingen

Das Kirchhof-Lädle in Bobingen bietet preiswerte Second-Hand-Mode für Damen, Herren und Kinder. Ein Dirndl oder festliches Kleid kostet hier 5 Euro, genauso wie ein Kostüm oder ein Anzug.

Kirchhof-Lädle
Kirchplatz 1
Untergeschoss der Sozialstation
86399 Bobingen

Sozialkaufhaus

Sozialmarkt des Caritasverbands Augsburg e.V.
Depotstraße 5
86199 Augsburg

Second-Hand für Kinder

In diesem Second Hand Shop in Augsburg-Kriegshaber gibt es gut erhaltene Kleidung für Babys, Kinder und Jugendliche. Außerdem Spiele, Spielzeug, Bücher, Babyartikel und Schuhe.

Just for kids
Ulmer Straße 171
86156 Augsburg

Second-Hand für Kinder

Die KATZE ist der Second-Hand-Kinder-Kleider-Laden des Sozialdienst Katholischer Frauen e.V

Sozialdienst katholischer Frauen e.V. Augsburg
Emilienstraße 2
Ecke Innere Uferstraße
86154 Augsburg