Umweltschutz

150 Autos an 64 Standorten in Augsburg - Optimale Ergänzung zu Bus, Straßenbahn und Leihfahrrädern

Das Carsharing der Stadtwerke Augsburg (swa) hat sich seit 2015 zu einem Erfolgsmodell entwickelt.

Stadtwerke Augsburg Carsharing GmbH
Hoher Weg 1
86152 Augsburg

Stammtisch plastikfreies Leben: Eine Idee erobert die Region. Immer mehr Menschen möchten etwas gegen die Plastikflut tun – beim monatlichen Stammtisch treffen sie Gleichgesinnte und tauschen Ideen aus.

Angefangen hat alles in Augsburg. Im November 2015 beschlossen die Lehrerin Andrea Maiwald und die Journalistin Sylvia Schaab den „Stammtisch plastikfreies Leben“ zu gründen. Beide leben seit Jahren...

Bis 15. April 2019 bewerben - Die Preisverleihung ist eines der spannendsten Nachhaltigkeits-Events des Jahres!

Der Zukunftspreis kürt besonders kreative und engagierte Projekte. Er würdigt das nachhaltigste Unternehmen und zeigt, wie viele Menschen sich in dieser Stadt für Zukunftsfähigkeit und weltweite...

Wie eine fünfköpfige Familie dem Verpackungswahn trotzt. Interview mit Sylvia Schaab

2015 fasste Sylvia Schaab einen Entschluss: Ab jetzt würde sie mit ihrer Familie plastikfrei leben. Umweltbewusst lebten die Schaabs schon immer, aber trotzdem war die Gelbe Tonne immer rappelvoll....

Nachhaltige Waldbewirtschaftung ist wichtig für unsere Zukunft

Der Begriff Nachhaltigkeit hat seinen Ursprung in der Waldwirtschaft im beginnenden 18. Jahrhundert. Damals wurde mehr Holz geschlagen, als nachwachsen konnte und es kam zu einem Umdenken, das heute...

So schön kann "Öko" für die Schule sein

Sylvia Manharts minouki-Schutzumschläge aus Recyclingkarton sind gut designt, sowie regional, fair und absolut umweltschonend produziert.

Ein neues Bild für zukunftsfähiges Wirtschaften von Kate Raworth

Kate Raworth ist eine britische Wirtschaftswissenschaftlerin, die die Lehre vom Wirtschaften „vom Kopf auf die Füße stellte“ und das Modell der Donut-Ökonomie entwarf, das einen "sicheren und...

Greenpeace Augsburg und Forum Plastikfreies Augsburg veranstalteten gemeinsame Müllsammelaktion

Im Lechhausener Flößerpark sammelten 22 Engagierte von Greenpeace Augsburg und dem Forum Plastikfreies Augsburg im Rahmen der Kampagne „Augsburg – Sauber ist in!“ haufenweise Müll.

Schnell und einfach

Rouge selbst herzustellen ist einfach und geht schnell. Je nach Hautton ergeben Rote-Beete-Pulver oder Kakao die passende Farbnuance. 

Kompost ist eine gute Alternative

Die Gartensaison fängt wieder an und für unsere bunten Kübel mit Osterglocken und Stiefmütterchen brauchen wir jetzt säckeweise Blumenerde. Aber aufgepasst: Wo Blumenerde drauf steht ist meist Torf...

Am 16. November ist Preisverleihung

Jedes Jahr im November vergibt die Stadt Augsburg den Zukunftspreis für nachhaltiges Engagement in unserer Stadt. Gefragt sind Augsburger Initiativen, Schulen, Wissenschaftler*innen, Künstler*innen,...

Insektensterben in Deutschland - was macht Augsburg?

Die Erasmus-Studentin Maya Strömgren aus Schweden im Gespräch mit Birgitt Kopp und Nicolas Liebig.