Umweltschutz

Apfelsaft aus der Region für die Region. Vom Baum in die Flasche.

Die Streuobstwiese in den Stauden südwestlich von Augsburg ist eine traditionelle Form des Obstanbaus.

Interessensgemeinschaft Streuobstwiese - Stauden e.V.
Weberstr. 18
86866 Mickhausen-Münster

Im Herbst 2020 zum vierten Mal im Wirtschaftsraum Augsburg

Vielfältige Veranstaltungen für Unternehmen, Wissenschaft und Interessierte rund um die Themen Nachhaltiges Wirtschaften, Ressourceneffizienz und unternehmerische Verantwortung.

Das Aindlinger Unternehmen Ökobon führte 2015 den ökologischen Kassenbon ein

Interview mit Oliver Unseld, Geschäftsführer von Ökobon

Von Bürger*innen für Bürger*innen - der Verein lebt vom Ehrenamt und hat zum Ziel, das Mobilitätsverhalten in Städten zu verändern. Zum vielfältigen Carsharing-Angebot gehören Stadtflitzer, Elektro-BMW, Inklusionsfahrzeug oder Familienkutsche

Vom Kleinwagen über die Familienkutsche, vom 9-Sitzer-Kleinbus bis zum Inklusionsfahrzeug oder dem Elektro-BMWi3: Der gemeinnützige Carsharing-Verein „BeiAnrufAuto e.V.“ stellt in Augs

Weiße Gasse 3
86150 Augsburg

Diese Siegel garantieren wirklich saubere und umweltfreundliche Kleidung

In konventionell hergestellter Kleidung stecken Dutzende Chemikalien, die auch in kleinen Dosen die Umwelt und die Gesundheit der Menschen schädigen. Faire Löhne und gute Produktionsbedingungen für...

TIPPS FÜR UNTERNEHMEN: Als Unternehmen verantwortlich handeln: Die Online-Plattform zeigt, wie nachhaltiges Wirtschaften in der Region funktioniert.

Schon heute gibt es in der Region zahlreiche Akteure, die sich mit dem zukunftsweisenden Thema Nachhaltigkeit in all seinen Facetten befassen. Der Nachhaltigkeitsatlas A³ stellt sie vor.

Hygienemaßnahmen sind wichtig - der Umweltschutz aber auch!

Gastautrorin Sabrina Linsmaier will möglichst wenig Verpackungsmüll verursachen. Das ist besonders in Zeiten von Corona schwer. Sie sucht nach Lösungen und spricht mit Sylvia Schaab, Expertin für...

Was Nachwuchsjournalist*innen zum Thema Umweltschutz sagen

Welche Themen sind Kindern und Jugendlichen in Bezug auf Umweltschutz derzeit am wichtigsten? Was brennt ihnen gerade unter den Nägeln und was würden sie gern tun, um unsere Welt zu retten?

Die Ökobon GmbH revolutioniert den Kassenbon

Das Aindlinger Unternehmen bringt den ersten ökologisch abbaubaren und chemiefreien Kassenbon auf den Markt. Ein einfacher Weg für Unternehmen sowohl etwas für ihre Kund*innen zu tun, als auch für...

Schnell und einfach

Rouge selbst herzustellen ist einfach und geht schnell. Je nach Hautton ergeben Rote-Beete-Pulver oder Kakao die passende Farbnuance. 

Ob als Träger des nachhaltigen Jugendfestivals Modular, bei politischer Mitbestimmung, kreativer Freizeitgestaltung, Kultur oder Bildung: Der SJR leistet einen wertvollen Beitrag zum Leben Jugendlicher in Augsburg.

Der Stadtjugendring ist in Augsburg allgegenwärtig.

Schwibbogenplatz 1
86153 Augsburg

Mit Bus und Tram gratis durch Augsburgs Innenstadt

An neun Stationen rund um den Königsplatz gilt das Angebot der Stadt Augsburg und der swa. Vom Königsplatz und Moritzplatz je eine Haltestelle weiter – das ist die City-Zone.