Fachforum Verkehr - Forum der Lokalen Agenda 21

Auf die Auswahl kommt es an! Bewusste Mobilitätswahl, klimaschonende Verkehrsplanung, Beteiligung der Bürger*innen. Dieses Tripel ist dem Fachforum Verkehr Aufgabe und Programm. 

Augsburg

Herr Tom Hecht
Sprecher des Forums
fachforum-verkehr [at] menschen-und-wege.de

Tel.: +49-0821-2620535

Auf die Auswahl kommt es an! Bewusste Mobilitätswahl, klimaschonende Verkehrsplanung, Beteiligung der Bürger*innen. Dieses Tripel ist dem Fachforum Verkehr Aufgabe und Programm. 

Das Fachforum Verkehr wurde 1996 als Plattform für Fachleute und Interessierte, die sich mit der Verkehrsproblematik in Augsburg befassen, gegründet. Seitdem widmet sich das Fachforum dem Ziel, auf lokaler Ebene einen Beitrag zu einer nachhaltigen Entwicklung zu leisten. Dazu gehört auch der Klima-, Lärm- und Bodenschutz.

Zur Zeit versucht das Fachforum Verkehr den Rad- und den öffentlichen Nahverkehr zu fördern und eine Stärkung des öffentlichen Bewusstseins für eine notwendige Verkehrswende zu leisten.

Vision Augsburg "Fahrradstadt 2020". Das Projekt entwickelt sich langsam, aber stetig weiter. Kann es Augsburg schaffen eine fahrradfreundliche Kommune mit allem, was dazu gehört, zu werden? Ziel ist es bis 2020 alle notwendigen Infrastrukturmaßnahmen umzusetzen und durch entsprechende Öffentlichkeitsarbeit für ein fahrradfreundliches Klima zu sorgen, um bis dahin den Radverkehrsanteil in Augsburg auf 25 bis 30% zu erhöhen.

Das Fachforum Verkehr ist Forum der Lokalen Agenda 21- für ein zukunftsfähiges Augsburg. Weitere Informationen zur Lokalen Agenda 21 findest du unter www.nachhaltigkeit.augsburg.de.

Folgende Lifeguide-Artikel könnten dich auch interessieren:

Logo Fachforum Verkehr